Drucksache - 1863/XIX  

 
 
Betreff: Zusätzlicher Einsatz von Fährschiffen zwischen Wannsee und Kladow
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUBzBm Kleebank
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:DringlichkeitsantragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
11.05.2016 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
14.12.2016 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
13.06.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
04.07.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
05.12.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
D-Antrag CDU v. 10.05.2016
Vorl. z.K. v. 27.09.2016
Vorl. z.K. v. 24.05.2018
Vorl. z.K. v. 18.06.2018
Vorl. z.K. v. 15.11.2018

Laut Mitteilung aus dem Vorstandsstab der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ist der Aufgabenträger bereit, beginnend ab 2019 für die Monate Mai bis August an allen Wochentagen eine Ausweitung der Fährzeiten um eine Stunde mit den Abfahrten 20:00 Uhr, bzw. 20:30 Uhr zu bestellen. Eine weitere Berichterstattung, insbesondere in Bezug auf eine Ausweitung auf alle Tage, folgt zur DS 0843/XX.

 

Wir bitten daher den Vorgang als erledigt anzusehen.

 

 

Berlin-Spandau, den 15. November 2018

 

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen