Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Allgemeine Informationen Friedhöfe

3d small people - big info icon
Bild: Art3D - Fotolia.com

Änderung der Sprechzeiten

Aufgrund der prekären Personalsituation in der Friedhofsverwaltung kann zurzeit leider keine persönliche Sprechstunde angeboten werden.

Telefonische Sprechzeiten sowie telefonische Anmeldungen von Bestattungen werden montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr angeboten.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Öffnungszeiten der Friedhöfe

Öffnungszeiten
Bild: vege - Fotolia.com

April bis September: 7.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Oktober bis März: 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten sind die Friedhöfe verschlossen und der Aufenthalt ist nicht gestattet.

Wasser

Hebelpumpe
Bild: © Otto Durst - Fotolia.com

Das Wasser ist generell in der Zeit vom 31. Oktober bis zum 31. März abgestellt!

Informationen vor der Beerdigung

Link zu: Informationen vor der Beerdigung
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Hier erhalten Hinterbliebende nützliche Informationen vor einer Beerdigung über Beratungsangebote der Friedhofsverwaltung, Rechte und Pflichten als Nutzungsberechtigte/r, die Entscheidung über die geeignete Grabart, die Grabpflege usw. Weitere Informationen

Kraftfahrzeuge

Verkehrszeichen Gefahrstelle mit daruntergehängten Schild mit der Aufschrift Fahrverbot
Bild: FM2/Fotolia.com

Privaten PKW ist das Befahren des Geländes untersagt.
Gewerbliche Fahrzeuge dürfen nur mit einer kostenpflichtigen Erlaubnis der Friedhofsverwaltung das Gelände befahren.
Gewerbetreibende dürfen das Gelände des Friedhofs In den Kisseln montags bis donnerstags von 07.00 Uhr bis 15.00 Uhr und freitags von 07.00 Uhr bis 14.00 Uhr befahren. Der Landschaftsfriedhof Gatow und der Friedhof Staaken dürfen freitags nur bis 12.00 Uhr befahren werden. Samstags, sonntags und an Feiertagen ist das Befahren des Geländes aller drei Friedhöfe untersagt. Zuwiderhandlungen können zum Entzug der Erlaubnis zum Befahren des Geländes führen.

Sturm

Gewitter mit Blitzen über einer Stadt
Bild: © yevgeniy11 - Fotolia.com

Ein Friedhof ist eine Grünanlage mit besonderer Zweckbestimmung. Das Betreten geschieht auf eigene Gefahr und ist insbesondere bei orkanartigen Stürmen zu Ihrer Sicherheit untersagt.

Schnee- und Eisglätte

Winter 5
Bild: © K.-U. Häßler - Fotolia.com

Eine Beseitigung von Schnee- und Eisglätte erfolgt ausschließlich von montags bis freitags und nur auf Haupt- oder Beisetzungswegen.

Grabmäler

Grabstein-Kopenhagen
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Jede Errichtung oder Veränderung von Grabmälern ist unter Nachweis des Nutzungsrechtes genehmigungs- bzw. anzeigepflichtig. Die Verantwortung für die Standsicherheit seines Grabmals trägt der Nutzungsberechtigte der Grabstätte.

Bestattungsmöglichkeiten

Link zu: Bestattungsmöglichkeiten
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Ausschlaggebend für Art und Ausgestaltung einer Grabstätte ist zunächst die Art der Bestattung. Dabei wird grundsätzlich zwischen Erd- und Feuerbestattung unterschieden. Hier erhalten Sie Informationen über die auf den drei landeseigenen Friedhöfen in Spandau angebotenen Bestattungsarten. Weitere Informationen

Beisetzungszeiten

Link zu: Beisetzungszeiten
Bild: Kzenon / Fotolia.com

Alle Beerdigungen finden in Absprache mit der Friedhofsverwaltung statt. Hier erhalten Sie detaillierte Angaben zu den Beisetzungszeiten. Weitere Informationen

Friedhofsgebühren

Link zu: Friedhofsgebühren
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Voraussetzung für die Nutzung einer Grabstätte ist der Erwerb des sogenannten Nutzungsrechtes. Mit dem Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Grabstätte können grundsätzlich Gebühren anfallen. Hier erhalten Sie weitere Informationen. Weitere Informationen

Feierhallenausstattung

Link zu: Feierhallenausstattung
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Die Feierhallen auf den Friedhöfen sind unterschiedlich ausgestaltet. Hier erhalten Sie detaillierte Angaben zur Feierhallenausstattung. Weitere Informationen

Rechtsgrundlagen

Link zu: Rechtsgrundlagen
Bild: Anatoly Maslennikov - Fotolia.com

Hier können Sie die offiziellen Verordnungen und Gesetze für die landeseigenen Friedhöfe Berlins herunterladen. Weitere Informationen

Informationen für Gewerbetreibende

Link zu: Informationen für Gewerbetreibende
Bild: coramax - Fotolia.com

Jedes gewerbliche Tätigwerden auf einem Friedhof muss vorher angezeigt werden. Hier erhalten Gewerbetreibende weitere nützliche Informationen. Weitere Informationen

Broschüren und Formulare

Link zu: Broschüren und Formulare
Bild: BA Spandau von Berlin

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Broschüren der Friedhofsverwaltung Spandau und können erforderliche Formulare herunterladen. Weitere Informationen

Ehrengrabstätten

Link zu: Ehrengrabstätten
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Ehrengrabstätten sind Ausdruck der Ehrung Verstorbener durch das Land Berlin. Die Verstorbenen haben zu Lebzeiten hervorragende Leistungen mit engen Bezug zu Berlin erbracht oder sie haben sich durch ihr überragendes Lebenswerk um die Stadt verdient gemacht. Weitere Informationen

Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Link zu: Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft
Bild: BA Spandau von Berlin, SGA

Das Gräbergesetz des Bundes (Gesetz über die Erhaltung der Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft vom 1. Juli 1965) verpflichtet die Länder, die auf ihrem Gebiet liegenden Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft festzustellen und einzurichten sowie zu pflegen und zu erhalten Weitere Informationen