Zweckentfremdungsverbot

Schild mit der Aufschrift Zimmer frei
Bild: © Zerbor - Fotolia.com

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung von Wohnraum zu anderen als Wohnzwecken ohne erforderliche Genehmigung eine Ordnungswidrigkeit darstellen kann und mit einem Bußgeld von bis zu 500.000 Euro geahndet wird.

Weitere Informationen und notwendige Antragsformulare oder das Formular zur genehmigungsfreien Anzeige von Ferienwohnungen mit einer Nutzfläche von unter 50 Prozent der Gesamtwohnfläche der Wohnung (Bad, Küche anteilig), finden Sie auf den Seiten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen!

Für das Bewerben von Wohnraum als Ferienwohnung benötigen Sie seit dem 01.08.2018 eine Registriernummer!

Anzeige von Ferienwohnungen – Hinweisformular

Gibt es in Ihrem Wohnhaus Probleme mit Ferienwohnungen? Hier haben Sie die Möglichkeit, dem Bezirksamt einen Hinweis zu geben. Bitte beachten Sie, dass die Wohnungslage möglichst genau beschrieben wird und soweit vorhanden auch Angaben zum eigentlichen Mieter/Eigentümer gemacht werden.

Informationsblatt Zweckentfremdung von Wohnraum

PDF-Dokument (119.2 kB)