Inhaltsspalte

Hinweise zur Übersendung elektronischer Dokumente mit qualifizierter Signatur / Root-Zertifikat

Zur Übermittlung von Daten per E-Meil mit elektronischer Signatur gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier werden diese Varianten erläutert und mit den Verweisen auf weitere Seiten gibt es Detailinformationen und ggf. erforderliche Schlüsseldateien zum Download.

Qualifizierte elektronische Signatur

Die qualifizierte elektronische Signatur ist die Entsprechung zur herkömmlichen Unterschrift in der elektronischen Welt. Sie ermöglicht die langfristige Überprüfbarkeit der Urheberschaft einer Erklärung im elektronischen Datenverkehr.

Alle weiteren Informationen sowie die Liste aller Mail-Adressen.

Empfang von verschlüsselten E-Mail-Nachrichten

Unter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird die Verschlüsselung übertragener Daten über alle Übertragungsstationen hinweg verstanden. Die zu übertragenden Daten werden auf Senderseite verschlüsselt und erst beim Empfänger wieder entschlüsselt.
Durch Verschlüsseln wird ein „Klartext“, also ein klar lesbarer Text, in einen „Geheimtext“, also in eine unverständliche Zeichenfolge umgewandelt.
Durch PGP und auch S/MIME ist es möglich, eine Nachricht im Ganzen (außer E-Mailkopf und Betreff), inklusive aller Dateianlagen zu verschlüsseln und zu signieren.
Für beide Möglichkeiten der Verschlüsselung werden entsprechende Zertifikate benötigt, für die gewisse Registrierungen notwendig sind.
Dabei wird zwischen einem öffentlichen und einem privaten Schlüssel unterschieden, die entsprechend zu generieren sind.

Alle weiteren Informationen sowie die Liste aller Mail-Adressen und Schlüsseldateien.

Empfang von De-Mail

De-Mail ist ein Kommunikationsmittel mit dem Nachrichten versandt werden können. Anders als bei E-Mail gibt es verschiedene Versandoptionen, der Absender kann sicher identifiziert werden und die Kommunikation innerhalb der De-Mail-Infrastruktur ist verschlüsselt. De-Mail-Nachrichten werden verwaltungsrechtlich als Schriftformersatz anerkannt.
Über den zentralen Dienst „De-Mail“ sollen Bürger, Wirtschaft und Verwaltung kostengünstig, zuverlässig und vertraulich elektronisch kommunizieren können. Die sichere Kommunikation basiert auf entsprechend gesicherten Kommunikationskanälen. Mit De-Mail sind verschiedene Versandarten möglich, die auch unabhängig voneinander genutzt werden können.

Alle weiteren Informationen sowie die Liste aller Mail-Adressen.