Inhaltsspalte

„… ich flieg auf Weißensee“ Buchpräsentation von Jürgen Kirschke am 4. November 2021

Pressemitteilung vom 19.10.2021

Zu einer Buchpräsentation lädt die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, 13088 Berlin, am Donnerstag, dem 4. November 2021 um 18.30 Uhr ein. Der Vorsitzende des Vereins Weißenseer Heimatfreunde Jürgen Kirschke flog mit dem Piloten Robert Hanke in einer Cessna über Karow, Blankenburg, Heinersdorf, Weißensee und die Stadtrandsiedlung Malchow. Etwa 300 Aufnahmen sind dabei entstanden. Die Sehenswürdigkeiten aus den Ortsteilen fotografierte er ebenfalls vor Ort. Zusammen mit den Luftaufnahmen sowie mit historischen Fotos stellte er eine faszinierende 80-seitige Publikation mit kurzen heimatgeschichtlichen Texten zusammen. Überraschende Ausblicke auf den grünen Ortsteil Weißensee werden in einer Bildershow mit Vortrag zu sehen sein. Für den Besuch der Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich unter Tel.: 030 90295-3867.
Weitere Informationen bei Sibylle Wenzel, Tel.: 030 90295-3863, E-Mail: wolfdietrich-schnurre-bibliothek@ba-pankow.berlin.de .