Inhaltsspalte

BVV-Daten ab sofort über Berliner Datenportal daten.berlin.de veröffentlicht

Pressemitteilung vom 13.07.2021

Presseinformation des Pankower Bezirksverordnetenvorstehers, Michael van der Meer:

“Zu den Zielen der Modernisierung der Öffentlichen Verwaltung in Berlin gehört, die Effektivität des Verwaltungshandels zu steigern und wirtschaftliche Impulse für die Entwicklung innovativer Anwendungen zu geben, mehr Transparenz zu schaffen und die Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement zu erweitern.

Im Dezember 2020 beschloss die Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin (BVV), das Ratsinformationssystem Allris um ein Modul für die OParl Schnittstelle zu erweitern. Diese Schnittstelle ist nun vorhanden und damit die Voraussetzung gegeben, auch die Daten der Pankower BVV über das Berliner Datenportal daten.berlin.de Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Akteuren über eine Open-Data-Schnittstelle zur Nutzung zur Verfügung zu stellen.

Seit dem 12. Juli 2021 ist der Datensatz der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit dem Titel „Schnittstelle zum Informationssystem der BVV Pankow von Berlin“ in dem genannten Datenportal verfügbar.”

https://daten.berlin.de/datensaetze/schnittstelle-zum-informationssystem-der-bvv-pankow-von-berlin

Rückfragen an das Büro der BVV, Tel.: 030 90295-5002.