Inhaltsspalte

Bezirksbibliotheken vom 14.12.2020 bis 09.01.2021 zu – Medien werden verlängert

Pressemitteilung vom 09.12.2020

Sämtliche Standorte der Stadtbibliothek Pankow werden vom 14. Dezember 2020 bis zum 9. Januar 2021 geschlossen. Grund ist die aktuelle Pandemielage, die zu massiven Personalengpässen und Ausfällen von etwa der Hälfte der Beschäftigten führt. Die Umsetzung der Hygiene- und Sicherheitskonzepte ist dadurch nicht mehr zu gewährleisten. Im Sinne des Gesundheitsschutzes der Bürgerinnen und Bürger und der Beschäftigten erfolgt daher eine zeitweise Schließung der acht Bibliotheksstandorte. Die zurzeit ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert, so dass keine Mahngebühren anfallen werden. Die Digitalen Angebote des VÖBB stehen auch während der Schließung zur Verfügung: https://voebb.de/digitale-angebote.
Ab dem 11. Januar 2021 sollen die Angebote der Pankower Bibliotheksstandorte – soweit die Infektionsschutzverordnung dies dann ermöglicht – wieder mit neuem Öffnungskonzept für alle zugänglich sein.