Inhaltsspalte

Vorbereitung für Sanierung - Baumfällungen auf dem Spielplatz Binzstraße 28-29

Pressemitteilung vom 29.10.2020

Auf dem Spielplatz in der Binzstraße 28-29 ist zur Vorbereitung der Sanierung im kommenden Jahr die Fällung von fünf Pappeln notwendig. Der Baumbestand hat massive Schäden an den vorhandenen Flächenbelägen verursacht und dazu geführt, dass der Ballspielplatz nicht mehr nutzbar ist. Zudem weisen die Wege massive Stolperstellen auf. Der Ballspielplatz sowie die Wege- und Sandspielflächen müssen daher von Grund auf saniert werden, was umfangreiche Erdarbeiten und die Beseitigung der Bäume erfordert. Die Fällungen sind für Ende Oktober/Anfang November geplant. Zum Ausgleich werden im Rahmen der Sanierung Ersatzpflanzungen vorgenommen.