Drucksache - 0784/XX  

 
 
Betreff: Seniorenangebot für die Wasserstadt schaffen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUBezStR Hanke
Verfasser:BezStR Hanke 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
   Beteiligt:BzBm Kleebank
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
13.06.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
12.09.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
10.04.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag CDU vom 01.06.2018
Vorl. z.K. vom 14.08.2018

 

 

 

Das Bezirksamt hat vom Abschluss eines Kooperationsvertrags mit der Geschäftsführung der Pro Seniore Residenz Wasserstadt zur Überlassung von Räumlichkeiten Abstand genommen. Der angebotene Raum ist nicht barrierefrei und daher für einen öffentlichen Seniorentreff ungeeignet.

 

Trotzdem wird es künftig einen Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren in der Wasserstadt geben. Pro Seniore Residenz Wasserstadt wird das Café Havelspitze selbst betreiben und plant, dort nicht nur für eigene Bewohner/innen - vielfältige Veranstaltungen durchzuführen.

 

Dennoch wird sich das Bezirksamt weiterhin bemühen, in der Gegend Räumlichkeiten für ein kommunales Seniorenangebot zu finden.

 

Wir bitten, den Beschluss daher als erledigt anzusehen.

 

 

Berlin-Spandau, 21 .Februar 2019               -

Das Bezirksamt

 

 

 

KleebankHanke

BezirksbürgermeisterBezirksstadtrat

 

 

 

 

 

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen