Drucksache - 0642/XIX  

 
 
Betreff: Wohnen in Spandau
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDZentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen
Verfasser:Z i e s a k 
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
20.03.2013 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen Vorberatung
03.06.2013 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
28.08.2013 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antr. SPD v. 11.03.2013
BE ZSW v. 03.06.2013

Das Bezirksamt wird beauftragt, zur Sicherung bezahlbarer Mieten im Bezirk und zur Vorbeugung der Gentrifizierung in einzelnen Quartieren Kooperationsverträge mit Wohnungsbaugesellschaften auszuhandeln, die auch den Neubau von Wohnungen mit sozialverträg

Der Antrag wird in folgender Fassung angenommen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, zur Sicherung bezahlbarer Mieten im Bezirk und zur Vorbeugung der Gentrifizierung in einzelnen Quartieren Kooperationsverträge mit Wohnungsbaugesellschaften auszuhandeln, die auch den Neubau von Wohnungen mit sozialverträglichen Mieten sowie ein Kontingent an Wohnungen mit Belegungsrechten des Bezirkes vorsehen. Die "Berliner Mischung" soll auch für die Zukunft erhalten bleiben. Hierzu sind auch die personellen und fachlichen Kapazitäten in der Bauplanung und der Bauaufsicht so sicherzustellen, dass für eine Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren Sorge getragen ist.

einstimmig

einstimmig

Begründung:

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen