Ukraine

  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
    berlin.de/ukraine*
  • Offene Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine ab Juli 2022

Informationen zum Coronavirus

Über uns

(v. r. n. l.) Sabine Klebbe, Sargon Lang

Wer wir sind

Zum Team des Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderungen in Spandau gehören:

Was uns bei unserer Arbeit wichtig ist

Wir treten ein für ein Spandau, das niemanden behindert und in dem Menschen frei von Diskrimierung sind. Wir wollen dazu beitragen, dass unser Bezirk noch lebenswerter wird, als er es ohnehin bereits ist.

Wir beachten den Grundsatz aus der Selbsthilfebewegung von Menschen mit Behinderungen: „Nichts über uns – ohne uns!“ und pflegen einen engen Austausch mit Expertinnen und Experten in eigener Angelegenheit.

Unsere Arbeit beruht auf “Hilfe zur Selbsthilfe”: Wir unterstützen Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen im selbstständigen Umgang mit Ämtern und anderen Behörden.

Zusammen mit unseren Mitstreitenden setzen wir uns berlinweit für gleichwertige Lebensbedingungen von Menschen mit und ohne Behinderungen ein.

Wie Sie uns erreichen

Kernzeit: Montag bis Freitag, 9:00 – 15:00 Uhr
Telefonsprechstunde Sargon Lang: Freitag, 13:00 – 14:00 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung

Carl-Schurz-Straße 8 (Nebengebäude)
2. OG, Raum 1203
13597 Berlin (Postanschrift: 13578)
Barrierefreier Zugang mit Aufzug über: Wall 3, 13597 Berlin

Fon (030) 90279 3110
Fax (030) 90279 2839
E-Mail