Geschäftsstelle des Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung

Foto von Sabine Klebbe, Geschäftsstelle des Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung
Bild: Bezirksamt Spandau

Wer die Geschäftsstelle führt

Die Geschäftsstelle des Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung wird von Sabine Klebbe geführt.

Frau Klebbe ist Verwaltungsfachangestellte und langjährige Mitarbeiterin im Bezirksamt Spandau. Sie ist gut im Amt vernetzt und kennt die Zuständigkeiten im Bezirk.

In der Geschäftsstelle ist Frau Klebbe die erste Ansprechpartnerin für alle im Bezirk, die ein senioren- oder behindertenbezogenes Anliegen haben. Hier erfahren Ratsuchende, an welche Stelle sie sich mit ihrem Anliegen wenden können.

Welche Aufgaben die Geschäftsstelle hat

  • Annahme von Anrufen und Weitervermittlung an zuständige Stellen sowie Ansprechpartner/-innen.
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Fachveranstaltungen des Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung.
  • Recherchen und Aufbereitung von Informationen zu aktuellen senioren- und behindertenpolitischen Themen,
  • Vereinbarung von Terminen mit dem Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung,
  • Sichtung, Beschaffung, Katalogisierung und Aktualisierung von Informationsmaterialien für Seniorinnen und Senioren sowie für Menschen mit Behinderung.

Wie Sie die Geschäftsstelle erreichen

Sabine Klebbe
Carl-Schurz-Straße 8
13597 Berlin
Barrierefreier Zugang mit Aufzug über Wall 3, 13597 Berlin

Geschäftszeiten: Montag – Freitag, 9:00 – 15:00 Uhr

Fon (030) 90279 3110
Fax (030) 90279 2838
E-Mail
Postanschrift: BzBm GStB 1, 13578 Berlin