Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Informationen zum Coronavirus

Hilfe, Unterstützung, Solidarität für Geflüchtete aus der Ukraine

Hinweis

Diese Website wird stetig aktualisiert und wird versuchen Sie über Neuerungen, aktuelle Infos, Ansprechpartner etc. zeitnah zu informieren.

Brandenburger Tor_Ukraine Farben

Zentrale Infoseite des Landes Berlin - Центральна інформаційна сторінка держави Берлін

Das Land Berlin bündelt alle Informationen mit Hilfsangeboten für Geflüchtete aus der Ukraine sowie Hilfswillige auf einer Seite

Weitere Infos unter: https://www.berlin.de/ukraine/

Infos aus Spandau zum Thema ukrainische Geflüchtete

Handzettel mit den wichtigsten ersten Schritten und Kontakten

Wissenwertes zur Registrierung, Unterbringung, Sozialleistungen
in deutscher und ukrainischer Sprache.

Hier zum Download

Wissenswertes zu Registrierung, Unterbringung, Sozialleistungen

PDF-Dokument (233.8 kB)

Інформація про реєстрацію, проживання і соціальні виплати

PDF-Dokument (732.2 kB)

Vereinfachte Antragstellung nach dem AsylbLG für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Antragstellung findet in der Erstanlaufstelle des Amts für Soziales Spandau von Berlin unter folgender Adresse statt:

Seniorenklub Lindenufer
Mauerstraße 10 a
13593 Berlin

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag von 9-13 Uhr
Dienstag, Donnerstag geschlossen

Dokumente
- Antrag auf Leistungen nach dem AsylbLG für Geflüchtete aus der Ukraine
- Benötigte Unterlagen für die vereinfachte Antragstellung

Die auszufüllenen Dokumente finden Sie hier als Download.
Beide Dokumente sind zweisprachig (deutsch / ukrainisch).

Weiterhin ist eine Kontaktaufnahme per E-Mail
asylblg_uebergabe@ba-spandau.berlin.de
unter Angabe des Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Handynummer möglich.

Antrag auf Leistungen nach dem AsylbLG für Geflüchtete aus der Ukraine

PDF-Dokument (293.3 kB)

Benötigte Unterlagen für die vereinfachte Antragsstellung auf Leistungen nach dem AsylbLG für Geflüchtete aus der Ukraine

PDF-Dokument (679.9 kB)

Meldebestätigungen bzw. den berlinpass erhalten Sie in den Spandauer Bürgerämtern

  • Schutzsuchende können ab sofort, vor oder nach der Antragsaufnahme am Lindenufer (AsylbLG) ohne Termin im Bürgeramt melderechtlich angemeldet werden.

    Zusätzlich kann an beiden Standorten,nach der Antragsstellung, sofort ein berlinpass ausgestellt werden.
    Dies gilt aber nur für Leistungsbezieher nach AsylbLG!
    Alle anderen Personen können dies weiterhin auf dem schriftlichen Weg beantragen.

  • Bürgeramt Rathaus
    Carl-Schurz-Str. 2/6, 13597 Berlin

    Öffnungszeiten:
    Mo 07:30-11:30 Uhr
    Die 07:30-11:30 Uhr
    Mi 09:30-12:45 Uhr / 14:00-16:00 Uhr
    Do 09:30-12:45 Uhr / 14:00-16:00 Uhr
    Fr 08:00-11:30 Uhr

    Bürgeramt Wasserstadt
    Hugo-Cassirer-Str. 48, 13587 Berlin

    Öffnungszeiten:
    Mo 09:30-11:30 Uhr / 14:00-16 Uhr
    Die 09:30-11:30 Uhr / 14-16 Uhr
    Mi 08:00-10:45 Uhr / 11:35-13:30 Uhr
    Do 07:30-10:45 Uhr / 11:35-12:30 Uhr
    Fr 07:30-11:30 Uhr

Annahmestellen für Spenden

Sehen Sie bitte davon ab, am Wochenende persönlich Spenden bei und an der Unterkunft Rohrdamm abzugeben, da für den Moment die dringensten und notwendigsten Bedarfe gedeckt sind.

Hier erfahren Sie, wo Spenden benötigt werden:
——————————————————————————————————————————————

Unterkunft Rohrdamm

Benötigt werden derzeit Rollkoffer und große Reisetaschen.

Abzugeben im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Siemensstdat Mo., Di., Mi., Do., Fr. jeweils 9-13 Uhr sowie Di. 17-19 Uhr

Bitte geben Sie keine Sachspenden mehr im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Siemensstadt ab
(Schuckertdamm 338, 13629 Berlin).

Bitte geben Sie weitere Spenden an der zentralen Sammelstelle im Hangar 1 des Flughafens Tempelhof ab oder in untenstehenden Annahmestellen in Spandau

———————————————————————————————————————————————

Unterkunft Carossa-Quartier

Für untergebrachte Menschen im Carossa-Quartier werden benötigt

-Hygieneprodukte (Duschgel, Seife, Binden, Handcreme, Gesichtscreme, Bodylotion, Tampons, Zahnpasta, Handseife, etc.)

Diese sind bitte abzugeben am Carossa Quartier / Streitstraße 10, im Ladengeschäft zwischen der der Corona Teststelle und der Deutschen Bank.

Öffnungszeiten ab 22.03.2022 immer Dienstags und Donnerstags zwischen 14-17 Uhr

————————————————————————————————————————————————

Weitere Annahmestellen in Spandau

DLRG Spandau
Hohenzollernring 101, 13585 Berlin
Montags, mittwochs & freitags 16:00 – 18:00 Uhr

SC Siemensstsadt
Buolstraße 14, 13629 Berlin

Für die Bedarfsliste und Kontakt klicken Sie bitte hier

Basiskonto für geflüchtete Personen aus der Ukraine

Es besteht ab heute (16.03.2022) die Möglichkeit, dass ukrainische Geflüchtete
in jeder Filliale der Berliner Sparkasse ein Basiskonto eröffnen können.

Zwingende Voraussetzung ist die Vorlage einer ukrainischen ID-Card oder eines gültigen ukrainischen Reisepasses.

Alle Mitarbeitenden der Berliner Sparkassen sind entsprechend informiert.

Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, dass Geflüchtete aus der Ukraine schnell und unkompliziert ein Basiskonto eröffnen können.

Kostenlose ärztliche Versorgung

Infoblatt kostenlose ärztliche Versorgung in russischer Sprache mit QR-Code zum Download

Важная информация для беженцев из Украины: амбулаторное медицинское и физиотерапевтическое обеспечение

PDF-Dokument (569.3 kB)

FWA Spandau Hilfe für Geflüchetete

Hilfsangebote für Geflüchtete aus der Ukraine in Spandau

Was könnt Ihr tun ?

-Unterkünfte bieten
-Sachspenden
-Mitfahrgelegenheiten
-Übersetzungshilfen etc.

Wenn Ihr helfen und / oder unterstützen wollt, meldet Euch bei
“Die Spandauer Freiwilligenagentur”, die Eure Angebote und Hilfen aufnimmt
und Euch möglicherwesie vermittelt, wo Euer Einsatz gebraucht wird.

Kontakt:
Tel.: 030 / 235 911 777
Mail: team@die-spandauer.de
Web: https://die-spandauer.de/

Untenstehend finden Sie die aktualisierte “Netzwerkkarte Spandau” zum Thema Ukraine mit allen wichtigten Ansprechpersonen, Institutionen und Kontakten zur aktuellen Lageals Download.

NETZWERKKARTE SPANDAU für hauptamtliche & freiwillig Engaggierte in der Flüchtlingsarbeit

NETZWERKKARTE SPANDAU / Ukraine

PDF-Dokument (927.2 kB)

Hilfe Gewalt gegen Frauen

Hilfe-Flyer: Menschenhandel/sexuelle Gewalt/psychiatrische Beratung

Hier finden Sie den Warn-Flyer zum Thema Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung und einen Flyer (für Social Media) mit den wichtigsten Nummern bei sexueller Gewalt gegen Kinder und häuslicher Gewalt

sowie

die Mitteilung des ZiPP zum Angebot einer offenen psychiatrischen und psychologischen Betreuung auf Ukrainisch.

Hier zum Download

Warn-Flyer zum Thema Menschenhandel

PDF-Dokument (7.0 MB)

Info-Flyer / Offene Sprechstunde für Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine

PDF-Dokument (456.1 kB)

Hilfe Ukraine

Allgemeine Infos zu den Themen Unterkünfte, Sachspenden, Mitfahrgelegenheiten

Der russische Überfall auf die Ukraine hat die gesamte freie Welt erschreckt – aber auch zusammengeschweißt. Ein breites Netz an Hilfe und Unterstützung hat sich gebildet. Jeder kann helfen – welche Möglichkeiten Sie haben, erfahren Sie hier.

Unterkünfte und Schlafplätze
Das Elinor-Netzwerk hat in Zusammenarbeit mit der GLS Bank, der Suchmaschine Ecosia und der Spendenplattform betterplace.org eine deutschlandweite Bettenbörse ins Netz gestellt. Nach eigenen Angaben sind dort bereits 69.175 freie Betten eingetragen (Stand 28.02.2022, 11 Uhr). Wenn Sie freie Betten für Geflüchtete haben, können Sie sich hier [elinor.network] unkompliziert melden.

Sollten Sie vorab Fragen haben, können Sie diese per Mail [hilfe@unterkunft-ukraine.de ] klären.

Auch die Berliner Plattform Wunderflats wunderflats.typeform.com hat eine Seite für die Vermittlung von Schlafplätzenm in ganz Europa freigeschaltet.

Direkte Hilfe an den Bahnhöfen und am ZOB

Über den Messenger-Dienst Telegram können sich Helfer an den einzelnen Ankunftsorten am Hauptbahnhof, Ostbahnhof, Südkreuz und am ZOB telegram.org vor Ort zusammenschließen.

Eine Übersicht über ankommende Busse und Züge fasst dieses Google-Dokument google.com zusammen.

Ein ausdruckbares Handout für Ankommende mit den ersten, wichtigsten Informationen fasst dieses Dokument dropbox.com zusammen.

Mitfahrgelegenheiten

Wer mit dem Auto unterwegs ist und freie Plätze hat, kann die Fahrt auf der Seite der gemeinnützigen Organisation Radical Philanthropies ukrainenow.org eintragen.

Auch in der Telegramm-Gruppe “PL-DE transport” telegram.org werden Mitfahrgelenheiten von Polen nach Deutschland vermittelt.

Weitere Infos unter
https://www.rbb24.de/politik/thema/Ukraine/beitraege/ukraine-krieg-menschen-helfen-spenden-aktionen-russland.html

Freie Fahrt für geflüchtete Ukrainer der BVG

Geflüchtete aus der Ukraine können kostenlos die Öffis nutzen

Berlin und Brandenburg erwarten aufgrund des Krieges in der Ukraine tausende Geflüchtete. Nachdem die Deutsche Bahn bereits Hilfsangebote gemacht hat, zieht nun auch der Verkehrsverbund in der Region nach: Ab sofort ist der ÖPNV für sie kostenlos.

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat sich dazu entschieden, geflüchtete Menschen mit ukrainischen Ausweisdokumenten vorerst kostenfrei in den Bussen und Bahnen des Öffentlichen Nahverkehrs in der Region fahren zu lassen. Das gab der VBB am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt.

Zuvor hatte bereits der Deutschlandtarifverbund – ein überregionaler Zusammenschluss von Verkehrsbetrieben, zu der auch die Berliner S-Bahn und ihre Muttergesellschaft, die Deutsche Bahn gehören – bekannt gegeben, in seinen Nahverkehrszügen kostenfreie Fahrten zu gewähren. Die Deutsche Bahn lässt Geflüchtete aus der Ukraine bereits seit Sonntag kostenlos ihre Fernverkehrszüge nutzen.

orerst bis Ende März, vielleicht auch länger
Im Betriebsbereich des VBB reicht anstelle eines Fahrscheins für die Ukrainerinnen und Ukrainer ab sofort ihr Pass oder Personalausweis. Der Verbund beschloss die Regel zunächst bis Ende März, kündigte aber bereits an, sie “entsprechend der aktuellen Lage” anpassen zu wollen und stellte damit eine mögliche Verlängerung in Aussicht.

Nebenan_Anzeigeflächen Hilfe Ukraine

Mehr Sichtbarkeit für Hilfsangebote

Gemeinnützige Organisationen, Initiativen und Vereine können Hilfsangebote
präsent auf der Plattform anbieten.

Mehr Infos hie klicken

https://linkin.bio/nebenan-de