Theater

Theater

Lichtenberg ist in der Berliner Theaterlandschaft besonders im Bereich der Kinder- und Jugendtheater ein starker Standort. Besonders das Junge Staatstheater Berlin an der Parkaue zeigt mit seinem aufregenden Programm für junge Menschen und Familien, wie vielfältig Theater sein kann. Aber auch Das Weite Theater für Puppen und Menschen und das Theater Strahl mit seiner Lichtenberger Dependence bereichern das Angebot in der Sparte Kinder- und Jugendtheater.
Nach über 30 Jahren Wanderschaft zwischen verschiedenen Spielorten wird Theater Strahl voraussichtlich im Herbst 2021 die denkmalgeschützte Doppelstockturnhalle am Ostkreuz als feste Spielstätte beziehen – und Berlin bekommt einen neuen Theaterstandort für junges Publikum.

Neben profilierten Angeboten in etablierten und festen Häusern gibt es zahlreiche freie Gruppen mit innovativen Projekten und überzeugender Aufführungspraxis.

Kinder- und Jugendtheater | Musiktheater | Figurentheater | Kabarett | Links

Aktuelle Informationen zu den Pandemieregeln in den Kultur- und Bildungseinrichtungen

Die geltenden Basismaßnahmen zum Schutz vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ersetzen die bisher gültige SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Zum Selbstschutz und mit Rücksicht auf andere Besucherinnen und Besucher wird um das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in den kommunalen Kultur- und Bildungseinrichtungen in Berlin-Lichtenberg gebeten. Darüber hinaus ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen sowie geltende Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Weitere Informationen der Einrichtungen

Theaterprojekte

Heiner Müller Werkstatt

Heiner Müller Werkstatt

Heiner Müller Ehrung in Lichtenberg
Heiner Müller, einer der wichtigsten deutschen Dramatiker, lebte und arbeitete 10 Jahre in Lichtenberg. Er wohnte in der Erich-Kurz-Straße 9. Seit Jahren wirdmet sich Lichtenberg mit Partnern wie der Internationalen Heiner Müller Gesellschaft und dem Heiner Müller Archiv (Transitraum) der Humboldt-Universität der Ehrung dieses berühmten deutschen Dichters.

Internet: www.ihmg.de und Heiner Müller

Kinder- und Jugendtheater

Theater an der Parkaue
Mehr Träume! Mehr Glück! Mehr Kunst! Mehr Lachen! Mehr Wissen! Mehr Fragen! Mehr Märchen! Mehr Schnee! Mehr Licht! Mehr Leben! Mehr Theater!

Das Theater an der Parkaue ist das einzige Staatstheater für Kinder- und Jugendliche in Deutschland. 1911 ursprünglich als Schule erbaut, wird das imposante Gebäude am Lichtenberger Stadtpark seit 60 Jahren als Theater für Kinder und Jugendliche genutzt. In der DDR bekannt als Theater der Freundschaft, firmierte das Haus nach 1990 unter Manuel Schöbel als carrousel Theater. Seit 2007 leitete Kay Wuschek das Theater an der Parkaue als Intendant mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Inszenierungen, einem Theaterclub und spannenden Workshops und Diskussionsreihen für Kinder, Jugendliche und deren Eltern. Heute verfolgt das Theater ein vielseitiges Programm auch für Jugendliche ….. Intendant ist seit …. XX

Parkaue 29, 10367 Berlin
Telefon: 030 5577520
Internet: www.parkaue.de

Musiktheater

Canteatro
Das unkonventionelle Musiktheater canteatro bietet eine entspannte Lounge-Atmosphäre. Witzig, temperamentvoll, exotisch, dramatisch, tragisch – alles, was das Herz begehrt. Aber in eigenen, mal rockigen, mal folkloristischen Arrangements für drei bis fünf Instrumente und mit einem kleinen solistischen Sängerensemble. Und vor allem: HAUTNAH! Außerdem: Tanzkurse, Musikunterricht, Weiterbildung Musiktheater. .

Wiesenweg 5-9, 10365 Berlin
Telefon: 030 91206998
Internet: www.canteatro.com

Kabarett

Zimmertheater
Das Zimmertheater Karlshorst wird durch den Verein “Theater im 12. Stock” betrieben und ging aus dem Ost-Berliner Lehrerensemble “Dr. Theodor Neubauer” hervor, das als geförderte Einrichtung der Gewerkschaft der DDR “Unterricht und Erziehung” im Haus des Lehrers am Alexanderplatz seinen Sitz und seine Auftritts- und Probenmöglichkeiten hatte.

Sewanstr. 43, 10318 Berlin
Telefon: 030 5534616
Internet: Zimmertheater Karlshorst
E-Mail:zimmertheater.kultschule@gmx.de

Figurentheater

Weites Theater
DAS WEITE THEATER für Puppen und Menschen wurde im Oktober 1991 vom Freundeskreis “DAS WEITE THEATER” ins Leben gerufen. Das Theater steht für professionelles Puppen- und Schauspiel auf höchstem Niveau und hat sich nicht nur in der Berliner Theaterlandschaft einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Das Ensemble zeigt seine Stücke zudem auf zahlreichen Bühnen in ganz Deutschland und ist oft zu Gast auf internationalen Festivals im Ausland.
Fast täglich werden in der eigenen Spielstätte Stücke für Kinder und am Wochenende für Familien gezeigt, aber auch Jugendliche und Erwachsene kommen im WEITEN THEATER bei ausgewählten Abendveranstaltungen auf ihre Kosten. Das Theater ist im Puppenspiel zu Hause, aber nicht darauf festgelegt: Das Spektrum ist “WEIT“ – entscheidend ist, mit welchen Mitteln sich eine Geschichte transportieren lässt. Dabei werden künstlerische Wege fernab bekannter Konventionen eingeschlagen und kein Experiment gescheut: Auf eine Überraschung kann man sich im WEITEN THEATER also eigentlich schon verlassen.

Parkaue 23, 10367 Berlin
Telefon: 030 9917927
Internet: Das Weite Theater

Interimsspielstätte ab 1.7.2021: Cedio, Storkower Str. 207, 10369 Berlin

Weiterführende Links