Impressum

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
vertreten durch den
Bezirksbürgermeister Michael Grunst

Dienstsitz: Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
Postanschrift: Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, 10360 Berlin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Barbara Breuer
E-Mail

Rathaus Lichtenberg, Raum 113
Tel.: (030) 90296 – 3310
Fax: (030) 90296 – 3309

Internetredaktion

Ramona Tochtenhagen
E-Mail

Rathaus Lichtenberg, Raum 112
Tel.: (030) 90296 – 3311
Fax: (030) 90296 – 3309

Vertretung:
Isabel Klotzsch
E-Mail

Rathaus Lichtenberg, Raum 119
Tel.: (030) 90296 – 3001
Fax: (030) 90296 – 3309

Verantwortlich im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) und des Rundfunkstaatsvertrages (RStV)

Dieses Informationsangebot ist Teil des Stadtinformationssystems von Berlin (www.berlin.de). Die redaktionelle Verantwortung für den Internetauftritt www.lichtenberg.berlin.de beziehungsweise www.berlin.de/ba-lichtenberg liegt beim Bezirksamt Lichtenberg von Berlin.

Benutzerhinweise und Barrierefreiheit

Technischer Betrieb

Technischer Betrieb
BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co.KG
Alte Jakobstraße 105; 10969 Berlin
Telefon: 01806 / 23 27 00 (Festnetz: 0,20 ct/Anruf; Mobilfunk: max. 0,60 ct/Anruf), Telefax: 01805 002897
E-Mail

Layout, Gestaltungsraster, barrierefreie Seitenvorlagen

NEW IMAGE creative web solution GmbH
www.n-image.de

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die vom Bezirksamt Lichtenberg veröffentlichten Inhalte wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann das Bezirksamt Lichtenberg für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr übernehmen. Aus der Nutzung dieser Informationen abgeleitete Haftungsansprüche gegen das Bezirksamt Lichtenberg, das Land Berlin oder den Betreiber sind ausgeschlossen.

Haftung für Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – Haftung für Links hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Anbringen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Das Bezirksamt Lichtenberg distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller fremden Seiten, die über Verlinkungen von den Seiten des Bezirksamtes aus erreicht werden können. Diese Seiten werden nicht auf ihre Richtigkeit überprüft, ihre Inhalte macht sich das Bezirksamt Lichtenberg nicht zu eigen. Eine Verantwortung für diese Inhalte ist daher ausgeschlossen.
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, 14. März 2003

Urheberrecht
Das Layout der Seiten des Bezirksamtes Lichtenberg, die verwendeten Grafiken, Fotos, Bilder sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen ausschließlich zu privatem Gebrauch vervielfältigt werden. Grafiken, Fotos und Bilder die keine Copyright-Angabe haben, gehören dem Bezirksamt Lichtenberg. Textliche und grafische Änderungen sowie die öffentliche Verbreitung sind nicht erlaubt. Eine öffentliche Verwendung darf nur mit Zustimmung des Betreibers erfolgen.
Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Internetseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf Internetseiten über ein Kontaktformular oder ein Diskussionsforum die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) besteht, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.
Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung der BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co.KG
Hinweise zur elektronischen Kommunikation mit dem Bezirksamt Lichtenberg
Leitfaden zur Nutzung von E-Mail und Internet im Unternehmen

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.