Bürger aktiv in Lichtenberg

Gruppe aktiver Menschen
Bild: Robert Kneschke - Fotolia.com

Als Lichtenberger Bürgerin beziehungsweise Bürger haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich an der Entwicklung unseres Bezirks zu beteiligen.

Nutzen Sie sie und mischen Sie sich aktiv ein!

  • Politische Einflussnahme auf der Ebene der parlamentarischen Demokratie im Bezirk ist über die Bezirksverordnetenversammlung möglich.
  • Institutionelle Einflussnahme auf das Verwaltungshandeln ist möglich über die zahlreichen Beiräte, die bezirklichen Beauftragten, die Bürgervereine in den Stadtteilen und über das Gemeinwesen .
  • Daneben gibt es die formellen Bürgerbeteiligungsverfahren bei Bau- und Sanierungsprojekten über die Beteiligung der Öffentlichkeit nach dem Baugesetzbuch.
  • Bürgerinnen und Bürger können sich jedoch auch projektbezogen beteiligen, zum Beispiel in den Baubeiräten.

Lichtenberg machen!

Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) hält ein Schild mit der Aufschrift "Lichtenberg machen" nach oben
Bild: Bezirksamt Lichtenberg

„Lichtenberg machen!“ das ist das neue Motto für alle Menschen, die im Bezirk leben. Alle können mitregieren. Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) interessiert sich für die Ideen: Wie sehen Lichtenbergerinnen und Lichtenberger ihren Bezirk in zehn Jahren? Was soll sich bis dahin verändern, soll schöner werden, macht den Kiez lebenswerter? Zu gewinnen gibt es auch etwas: Ein selbst gekochtes Abendessen vom Bezirksbürgermeister serviert in seiner Küche.
Bitte nutzen Sie für Ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge das Onlineformular

Sie haben keine Email-Adresse? Dann nutzen Sie das Formular drucken es aus und senden es an:
Bezirksamt Lichtenberg
Aktion “Lichtenberg Machen!”
10360 Berlin

Beiräte

Mehr Demokratie durch Bürgerbeteiligung

  • Bebauungspläne (Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung)
  • Bürgerhaushalt Lichtenberg / Kiezfonds Wir rechnen mit Ihnen!
  • Gemeinwesenentwicklung im Bezirk
    Im Rahmen der Gemeinwesenentwicklung hat das Bezirksamt Lichtenberg beschlossen, alle vorliegenden Planungsdaten auf der Ebene der dreizehn Lichtenberger Stadtteile zu erfassen und zu veröffentlichen. Sie finden auf den Seiten der Stadtteile die Stadtteilporträts, die Stadtentwicklungsziele, die Übersicht über die soziale Entwicklung im Stadtteil sowie die Bevölkerungsdaten.
  • Lichtenberg für Demokratie Patnerschaften und Netzwerke
  • Neue Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung
    Der Senat hat das Siebente Gesetz zur Änderung des Bezirksverwaltungsgesetzes beschlossen. Es eröffnet neue Möglichkeiten der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an kommunalpolitischen Entscheidungen.