Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Pflege zu Hause

Pflegerin misst Blutdruck eines Senioren in seinem Zuhause

Die Mehrzahl der Pflegebedürftigen möchte so lange wie möglich in der gewohnten Umgebung bleiben und zu Hause gepflegt werden. Der Hilfe- und Pflegebedarf wird dabei – soweit möglich – größtenteils durch die Familie oder Freunde abgedeckt, ehe auf professionelle Pflege zurückgegriffen wird. Um dies zu erleichtern, gibt es ein breites und ausdifferenziertes Angebot an Diensten und Einrichtungen, das die Pflege durch private Pflegepersonen, aber auch die Arbeit der ambulanten Pflegedienste ergänzt und unterstützt. Diese Angebote können unter Umständen auch dann in Anspruch genommen werden, wenn der Grad der Pflegebedürftigkeit so gering ist, dass noch keine Leistungen der Pflegeversicherung gewährt werden.

Was ist, wenn ...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege - deutsch

PDF-Dokument (1.1 MB)

Schritt für Schritt zur häuslichen Pflege

PDF-Dokument (3.5 MB)

Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in englischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in vietnamesischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in türkischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Wenn Ihr Arzt nicht mehr heilen kann...Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in russischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in polnischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Broschüre 'Was ist, wenn...? 24 Fragen zum Thema häusliche Pflege' in französischer Sprache

Link zum “Kompetenzzentrum Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe”

PDF-Dokument

Altenpflegerin beim Hausbesuch einer Patientin

Ambulante Pflege

Umfang und Abrechnung der Leistungen der ambulanten Pflegedienste sowie Kontrolle durch den Medizinischen Dienst Ambulante Pflege

Seniorin zeigt auf eine Seite in einem Terminkalender, eine junge Frau sitzt daneben und telefoniert

Alltagshilfen

Alltagshilfen für zu Hause gepflegte Menschen: Mobilitätshilfen, Hausnotruf und Mahlzeitendienste Alltagshilfen

Kalenderblätter

Verhinderungspflege

Informationen zur Kostenübernahme für die Dauer einer Ersatzpflege, wenn pflegende Angehörige verhindert sind Verhinderungspflege

Eine Pflegerin frühstückt gemeinsam mit einer Seniorin

Tagespflege

Leistungen und Leistungsvergütung der Tagespflege zur Ergänzung der Pflege zu Hause Tagespflege

Zimmer im Altenheim. Im Vordergrund ist ein Rollator zu sehen.

Kurzzeitpflege

Informationen zu vorübergehender vollstationärer Pflege für Menschen, für die häusliche und teilstationäre Pflege nicht ausreicht Kurzzeitpflege