Drucksache - 1308/XX  

 
 
Betreff: Planungssicherheit für die IG Rust
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU 
Verfasser:Meißner, A. 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
05.06.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Sport Entscheidung

Sachverhalt

Das Bezirksamt wird beauftragt sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, den Sportvereinen der Interessengemeinschaft Rust in Hakenfelde durch die Möglichkeit des Grundstückskaufs eine Planungssicherheit zu geben.

 

Begründung:

Die zehn zur Interessengemeinschaft Rust zusammengeschlossenen Sportvereine in Hakenfelde haben vor dreieinhalb Jahren neue Mitverträge erhalten, sodass diese bis 2030 sorgenfrei ihre gemeinnützige Arbeit fortsetzen können.

Um jedoch den dort ansässigen Wassersport auch bis weit in die Zukunft attraktiv zu halten und langfristige Projekte zu ermöglichen, brauchen die Vereine Planungssicherheit. Die Möglichkeit, Grundstücke vom Land Berlin käuflich zu erwerben, ist hierzu der richtige Schritt.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen