Drucksache - 1152/XX  

 
 
Betreff: Aufzeichnung der Ausschusssitzungen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU 
Verfasser:Meißner, A. 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
20.03.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt

Das Bezirksamt wird beauftragt, die bereits beschafften Aufzeichnungsanlagen zur Aufzeichnung der Ausschusssitzungen in den Räumen 201 und 202 gegen die derzeit genutzten Anlagen auszutauschen.

 

Begründung:

Die Aufzeichnung erfolgt mit dem Speichermedium Kassetten. Die Anlagen quietschen und eiern regelmäßig. Insbesondere während der Sitzung des Gesundheitsausschusses am 22.11.2018 im Raum 202 quietschte sie die ganze Zeit. Dies stört die Ausschusssitzungen, führt zu Kopfschmerzen und ist für die Protokollersteller sicherlich auch nicht günstig.

Zudem ist das Speichermedium völlig veraltet und nicht mehr zeitgemäß.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen