Drucksache - 0820/XX  

 
 
Betreff: Energiewendegesetz in Spandau umsetzen: Nutzung bezirklicher Dachflächen zur Energiegewinnung durch Dritte ermöglichen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Bündnis'90/Die GrünenHochbau und Liegenschaften
Verfasser:BezStR Otti 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
13.06.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Hochbau und Liegenschaften Vorberatung
03.09.2018 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Hochbau und Liegenschaften ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
10.10.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
10.04.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Bündnis'90/Die Grünen vom 04.06.2018
BE HoL vom 03.09.2018

Schlussbericht

 

 

Das Bezirksamt prüft bereits bei allen laufenden Projekten, welche Dachflächen für eine Nutzung durch erneuerbare Energien in Frage kommen. Die Informationen werden durch die Energiebeauftragten zusammengetragen und an die Berliner Stadtwerke weiter gegeben. Diese haben mit dem Land Berlin die Vereinbarung -falls wirtschaftlich - Photovoltaik Anlagen zu errichten und dem Bezirksamt den Strom mindestens einen Cent günstiger als Vattenfall anzubieten. Die Informationen aller bezirklichen Dachflächen auf der bezirkseigenen Webseite zu veröffentlichen ist aus personellen Gründen nicht zu bewerkstelligen. Darüber hinaus ist die Vertragslage bei der Vermietung von Dachflächen an Dritte problematisch. Zusätzlich würde auch die Gewährleistung bei Beschädigungen der Dächer mit vielen Einzelverträgen erhebliche Personalkapazitäten binden.

 

 

Es wird gebeten, den Auftrag als erledigt anzusehen.

 

 

Berlin-Spandau, den 4.  März.2019

Das Bezirksamt

 

 

KleebankOtti

Bezirksbürgermeister           Bezirksstadtrat

 

 

 

1zitadellenstadt-logo 


3 Gegenstimmen

(2 Bezv. der Fraktion der AfD,

1 Bgd. auf Vorschlag der Fraktion der AfD)

 

1 Enthaltung

(Bezv. der Linksfraktion)


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen