Drucksache - 0760/XX  

 
 
Betreff: IT-Beauftragter
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:JugendSchule und Inklusion
Verfasser:Heck 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
25.04.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin -Generationen-BVV- überwiesen   
Schule und Inklusion Vorberatung
12.10.2018 
Außerordentliche öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen     
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
21.11.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
20.03.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Jugend v. 16.03.2018
BE SuI vom 12.10.2018
Vorl. z.K 14.02.2019

Das Bezirksamt hat sich bei den zuständigen Stellen, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Außenstelle und der zuständigen Abteilung I, nachhaltig dafür eingesetzt, dass jede Schule einen IT-Beauftragten bekommen soll. Dies erfolgte in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Blume (Abtl. I), sowie Mitarbeitern der Außenstelle.

 

Dazu muss aber erst der Digitalisierungspakt umgesetzt werden.

 

Berlin-Spandau, den 14. Februar  2019

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister

 


einstimmig


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen