Sozialraumorientierte Planungskoordination

Die Organisation Sozialraumorientierte Planungskoordination ist ein Instrument der Sozialen Stadt, das auf einem ämterübergreifenden Betrachtungs- und Entwicklungsansatz für die einzelnen Regionen des Bezirks basiert. Die OE versteht sich dabei unter anderem als Dienstleister im Sinne einer integrierten und vitalisierenden Gemeinwesenentwicklung. Das Team der OE erfüllt einerseits unterstützende Funktionen für die Arbeit der Verwaltung und fördert andererseits gezielt zivilgesellschaftliche Prozesse und bürgerschaftliches Engagement in den Regionen Lichtenbergs.

Sie umfasst die Aufgabenbereiche:

  • Ansprechpartner/in

    Aufgabenschwerpunkte

  • Herr Heymann
    Telefon (030) 90296-3350

    Leiter der OE Sozialraumorientierte Planungskoordination

    • Grundsatzangelegenheiten Stadtteilkoordination
      Aufgaben:
      • Zuständigkeit und Verantwortlichkeit für die vertraglichen und organisatorischen Beziehungen zu geförderten Trägern
      • Durchführung von Evaluierungen, Fach- und Wirkungscontrolling.
      • Mitarbeit in der ämterübergreifenden Arbeitsgruppe Sozialraumorientierung.
      • Erarbeitung bezirklicher Entscheidungsvorlagen zur Förderung von Projekten der sozialen Infrastruktur
  • Frau Prange
    Telefon: (030) 90296-3352

    Stellv. Leiterin

    Gebietskoordination für Hohenschönhausen
    Hohenschönhausen Nord (Malchow, Wartenberg, Falkenberg, Neu-Hohenschönhausen Nord, Neu- Hohenschönhausen Süd)
    und Hohenschönhausen Süd (Alt-Hohenschönhausen Nord, Alt-Hohenschönhausen Süd)
    Gebietskoordination für Lichtenberg*
    Lichtenberg Nord (Fennpfuhl und Alt-Lichtenberg)

  • Vela Sanchez
    Telefon: (030) 90296-3351

    Gebietskoordination für Lichtenberg
    Lichtenberg Nord (Frankfurter Allee Süd)
    Lichtenberg Mitte (Neu Lichtenberg, Friedrichsfelde Nord, Friedrichsfelde Süd)
    Lichtenberg Süd (Rummelsburger Bucht, Karlshorst)

  • N.N.
    Telefon: (030) 90296-

  • N.N.
    Telefon: (030) 90296-