Wichtige Informationen zur Aktuellen Situation: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürger:innen, der Pandemiestab des Bezirksamtes Lichtenberg diskutiert regelmäßig in seinen Sitzungen über die Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 (Coronavirus). Im Ergebnis gelten vorerst folgende Regelungen:
Info-Seite Bezirksamt Lichtenberg | Allgemeinverfügung | WARN-APP | WirbleibenzuHause | Hilfsangebote

Land Berlin | Impf-Informationen des Berliner Senats

Inhaltsspalte

Stärkung Berliner Großsiedlungen - Lichtenberg

Über das Programm

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen führt im Zeitraum 2020–2023 in Zusammenarbeit mit den betreffenden Bezirken das Programm „Stärkung Berliner Großsiedlungen“ durch.
Großsiedlungen stehen vor besonderen Herausforderungen. Ziel ist es, durch unterstützende Projekte die Großsiedlungen und ihre Bewohner:innen zu stärken und dadurch das nachbarschaftliche Miteinander und die Lebensqualität weiter zu erhöhen. Die Förderkulisse des Programms umfasst 24 Großsiedlungen in Berlin.

Im Bezirk Lichtenberg sind folgende fünf Großsiedlungen Teil der Förderkulisse des berlinweiten Programms:

Projektaufruf 2020

Der Bezirk hat in 2020 einen öffentlichen Projektaufruf
gestartet und die Träger zur Einreichung von Projekten für 2020 und 2021 eingeladen, in dessen Folge neun Projektvorschläge eingingen.

Fünf Projektideen werden zunächst in diesem Zeitraum finanziert:

  • Platz der Vielfalt in Neu-Hohenschönhausen (Träger: Albus e.V.)
  • Vom Miteinander zum Nebeneinander in Fennpfuhl (Träger RBO – Inmitten GgmbH)
  • Interkultureller Garten in Hohenschönhausen Süd (Träger SozDia Jugendhilfe, Bildung und Arbeit gGmbH)
  • Grüne Nachbarschaft und Mobile Soundwerkstatt in Frankfurter Allee Süd (Träger: Kiezspinne FAS)

2022 und 2023 besteht die Möglichkeit der Weiterförderung bzw. der Förderung zusätzlicher Projekte, auch für das fünfte Großsiedlungsgebiet (Friedrichsfelde)

Kontakt

Ansprechperson im Bezirksamt Lichtenberg für den Standort Hohenschönhausen Nord ist die Bezirkliche Koordinatorin für das Programm „Stärkung Berliner Großsiedlungen“:

Julia Förster
Tel. 030 – 90296-3355
Weitere Informationen zum Programm „Stärkung Berliner Großsiedlungen“
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen