Drucksache - 1004/XX  

 
 
Betreff: Verbeamtung der Berliner Lehrerinnen und Lehrer
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUBzBm Kleebank
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
21.11.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Schule und Inklusion Vorberatung
16.01.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen     
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
20.03.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
15.05.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung -Generationen BVV- Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag CDU vom 06.11.2018
BE SuI vom 16.01.2019
3. Version vom 30.04.2019
Schlussbericht vom 26.04.2019

Schlussbericht

 

Das Bezirksamt ist der Forderung der BVV nachgekommen und hat die zuständige Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF) über den Antrag der BVV Spandau in Kenntnis gesetzt.

 

Die SenBJF bestätigte den Eingang des Anliegens der BVV Spandau und erläuterte in einem Schreiben, dass das Thema in den politischen Gremien auf Landesebene sehr kontrovers diskutiert werde. Bei Neuanstellungen sei jedoch weiterhin keine Verbeamtung vorgesehen. Änderungen seien zum jetzigen Stand nicht angekündigt.

 

Wir bitten daher den Antrag als erledigt anzusehen.

 

 

 

Berlin-Spandau, den 26. April  2019

 

 

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister

 

 

 


1 Gegenstimme

(Bezv. der Linksfraktion)

 

2 Enthaltungen

(1 Bezv. der Fraktion Bündnis90/Die Grünen,

1 Bgd. auf Vorschlag der Fraktion der SPD)


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen