Drucksache - 0990/XX  

 
 
Betreff: Nutzung des kulturellen Mittelpunkts Spandaus für Parteien untersagen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LinksfraktionBezStR Hanke
Verfasser:Wilkening 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
10.10.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Weiterbildung und Kultur Vorberatung
11.12.2018 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Weiterbildung und Kultur      
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
23.01.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bezirksverordnetenversammlung
10.04.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Linksfraktion vom 01.10.2018
BE WuK vom 11.12.2018

-Schlussbericht-

 

 

Das Bezirksamt ist dem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung mit Wirkung zum 01.01.2019, aufgrund der klaren Willenserklärung der Bezirksverordneten in der Ausschusssitzung des Ausschusses für Weiterbildung und Kultur vom 11.12.2018, zuvorgekommen und hat diesen zum o.g. Datum umgesetzt.

 

Berlin-Spandau, den 26. März 2019

 

Das Bezirksamt

 

 

 

Hanke

Stellv. Bezirksbürgermeister

 


 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen