Ukraine

  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
    berlin.de/ukraine*
  • Offene Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine ab 01.06.2022

Informationen zum Coronavirus

Besondere Leistungen zur selbstbestimmten Lebensführung von Menschen mit Behinderungen

Bildausschnitt: Person in Rollstuhl vor einem Zug

Teilhabefachdienst

Menschen, die aufgrund einer wesentlichen Behinderung nur eingeschränkte Möglichkeiten der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft haben, sollen aus dem bisherigen „Fürsorgesystem“ herausgeführt werden. Die Eingliederungshilfe wird zu einem modernen Teilhaberecht weiterentwickelt. Die Leistungen sollen sich am persönlichen Bedarf orientieren und entsprechend eines bundeseinheitlichen Verfahrens personenbezogen ermittelt werden.

Informationen zum Bundesteilhabegesetz (BTHG)
Das BTHG ist ein umfassendes Gesetzespaket, das viele Verbesserungen von der Prävention bis zur gesellschaftlichen Eingliederung vorsieht und somit mehr Möglichkeiten und mehr Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderungen schafft.

Das LAGeSo führt seit dem 1. Januar 2020 gem. § 3 Nr. 2 AG SGB IX als Träger der Eingliederungshilfe für alle Bezirksämter die Aufgaben der Leistungen der Persönlichen Assistenz für Menschen mit schwerer Körperbehinderung und besonderem Pflegebedarf in Form der bisherigen Variante 1 des LK 32 bzw. im Arbeitgebermodell durch, für die das Land Berlin auf Grund des § 98 Absatz 6 SGB XII in Verbindung mit § 98 SGB IX örtlich zuständig ist.

  • Antrag auf Sozialhilfe nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) IX

    PDF-Dokument

  • Broschüre zum Bundesteilhabegesetz

    PDF-Dokument (3.1 MB)

  • Broschüre zum Bundesteilhabegesetz in leichter Sprache

    PDF-Dokument (732.6 kB)

Leitung

EH 1 (A – K)

Fr. Brockmöller
Zimmer 319
Tel: (030) 90279 – 6563
E-Mail

EH 2 (L – Z)

Fr. Nioch
Zimmer 318
Tel: (030) 90279 – 2977
E-Mail

Sprechzeiten

  • Di von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Für alle anderen Arbeitstage (außer Mittwoch) können Sie mit Ihrer/Ihrem Sachbearbeiter/in telefonisch einen Gesprächstermin vereinbaren.

Zuständigkeiten

  • Telefonliste Soz 11 - 12

    Liste der zuständigen Sachbearbeiter/innen

    PDF-Dokument (393.5 kB)

Fahrverbindungen

U-Bahn U-Bahn Rathaus Spandau U7

S-Bahn S-Bahn Spandau S3, S9

Bus Bus Rathaus Spandau
M32, M36, M37, M45, X33, X37, 130, 134, 135, 136, 137, 237, 337, 638, 671, N7, N30, N34

Datenschutzhinweise