Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Trampolinspringen für Seniorinnen und Senioren

Pressemitteilung vom 18.10.2021

immer donnerstags von 15 – 16 Uhr
im Seniorenklub Hakenfelde, Helen-Keller-Weg 10, 13587 Berlin
oder
immer freitags von 13 – 14 Uhr
im Seniorentreff Freudstraße, Freudstr. 11-13, 13589 Berlin

Der Seniorenklub Hakenfelde und der Seniorentreff Freudstraße, beides Einrichtungen des Bezirksamtes Spandau, Amt für Soziales, laden zur Teilnahme an neuen Kursangeboten ein.

Immer donnerstags von 15.00 – 16.00 Uhr im Seniorenklub Hakenfelde oder freitags von 13.00 – 14.00 Uhr im Seniorentreff Freudstr. bricht das Flummi-Fieber aus.

Wenn Sie sich schon immer einmal schwerelos fühlen wollten, dann ist das Training auf dem Mini-Trampolin ideal für Sie! Hier werden nicht nur einzelne Muskelgruppen trainiert, sondern fast alle Muskeln zeitgleich.

Trampolinspringen ist gelenkschonend, stärkt die Kondition und den Gleichgewichtssinn, aktiviert Herz- und Lungen.

Unter der Anleitung einer erfahrenen Kursleiterin schwingen die Teilnehmenden bei schwungvoller Musik auf kleinen Zimmer-Trampolinen und machen leichte Arm- und Schulterübungen. Bei viel Spaß und guter Laune lässt sich so ein wirksames Rundumtraining auch für Ungeübte absolvieren.

Die Kursgebühr beträgt für 4 Termine à 60 Min. 16,00 €.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für die Anmeldungen oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Förster, Tel. 90279 – 6112 oder Mail: andrea.foerster@ba-spandau.berlin.de oder
Frau Kraus, Tel. 373 41 23 oder Mail: swh_freudstr@gmx.de oder Herr Kracht, Tel. 335 50 20 oder sk_hakenfelde@web.de