Ukraine

  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
    berlin.de/ukraine*
  • Offene Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine ab Juli 2022

Informationen zum Coronavirus

Ein buntes Sommerfest für die Nachbarschaft mit Talenten und Beiträgen aus dem Kiez

Pressemitteilung vom 16.08.2022

2. Stadtteilfest am Brunsbütteler Damm
Samstag, 03. September 2022 in der Zeit von 10.00-14.00 Uhr
auf dem Parkplatz der Ladenzeile Brunsbütteler Damm Ecke Magistratsweg

Die Stadtteilkonferenz Brunsbütteler Damm von Staaken lädt alle Bewohner*innen und Freund*innen der Gegend rund um die Louise-Schröder-Siedlung zu einem bunten Sommerfest mit einem tollen vielseitigen Bühnenprogramm, Spielen für Kinder und interessanten Angeboten ein.
Auf der Bühne erleben Sie Talente aus der Region, u.a. aus Schule und Kita und darüber hinaus mit spannenden Darbietungen. Das Programm ist multikulturell – um einige Highlights zu nennen: Es sind Folkloretänze, eine Sport-Kampfkunst-Vorführung, verschiedene musikalische Darbietungen, Bauchtanzgruppen, Hip-Hop und weitere tolle Acts mit dabei.
Lassen Sie sich überraschen!

An den Markständen können Sie die Angebote der Einrichtungen vor Ort – Kirchengemeinde, Vereine, Schulen, Kitas und Andere kennenlernen.
Es gibt Kaffee, Kuchen sowie Speisen aus aller Welt und viele Möglichkeiten miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen:
Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!!

Die Veranstalter des Festes wollen den Nachhaltigkeitsgedanken stärken. Deshalb können gerne auch eigene Becher und Teller mitgebracht werden.
Die Stadtteilkonferenz ist ein Zusammenschluss von Trägern, Vereinen und Einrichtungen, die im Gebiet Brunsbütteler Damm aktiv sind. Ansprechpartner für die Veranstaltung ist der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
Das Stadtteilfest wird gefördert durch das Städtebauförderprogramm „Stärkung Berliner Großsiedlungen“ in Kooperation mit dem Bezirksamt Spandau, Abteilung Jugend und Gesundheit.

Bühnenprogramm:
• Folklore Tanz und Kunsttanz
• Musikalisches Duett
• Sport-Kampfkunst-Vorführung der Schule
• Berliner Gitarren und Flöten
• Hip-Hop & Street-Dance
• Schul-Orchester
• Bauchtanz & Bauchtanzworkshop

Kontakt: Johannes Heinke, Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
E-Mail: heinke@gwv-heerstrasse.de/ Tel. 0159 040 061 92

  • Flyer zur Veranstaltung

    PDF-Dokument (1.2 MB)