Ukraine

  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
    berlin.de/ukraine*
  • Offene Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine ab Juli 2022

Informationen zum Coronavirus

„Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ - Lesung mit Anne Riebel

Pressemitteilung vom 15.08.2022

Passend zum Spandauer Weinsommer vom 01. – 04. September 2022 freuen wir uns auf eine spannende Krimi-Lesung, in der guter Wein eine wesentliche Rolle spielt.
„Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ ist nach „Riesling pur oder ein mörderischer Jahrgang“ und „Silvaner trocken oder ein tödlicher Tropfen“ bereits der dritte Fall, den die Autorin veröffentlicht hat.

„November in der Südpfalz. In dem kleinen Weingut, das Josefine Laux zusammen mit ihrem Mann betreibt, hält der charismatische Dr. Hans-Peter Thiel – Leiter des Instituts für ganzheitliches Zeitmanagement in Landau – einen mitreißenden Vortrag. Auch Josefines Freundin, die Buchhändlerin Charlotte Messerschmidt, ist von der unkonventionellen Denk- und Arbeitsweise des Coaches hingerissen. Kurz darauf finden ihn die beiden in seinem Arbeitszimmer, wie drapiert auf einer Chaiselongue – mit einem rostroten Fleck auf dem hellen Seidenhemd …“

Anne Riebels Krimi-Lesung ist für Weinliebhaber und Krimifans wie geschaffen!

Gerne begrüßen wir Sie am Donnerstag, den 01.09.2022, um 19.00 Uhr
im Lesecafé der Bezirkszentralbibliothek Spandau
Carl-Schurz-Straße 13, 13597 Berlin.

Bitte reservieren Sie ihre Plätze unter T (030) 90279-5511
Der Eintritt ist frei.