Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Absage der geplanten Spielplatzeinweihungen

Pressemitteilung vom 29.10.2020

Die Spielplätze sind freigegeben und können genutzt werden

Der Spielplatz am Wansdorfer Platz in Hakenfelde wurde mit neuen Spielelementen ausgestattet und auf dem Grundstück Baumertweg 1 ist ein neuer Spielplatz im Ortsteil Wilhelmstadt entstanden, der den Baumertweg und die Grimnitzstraße mit dem Südpark verbindet.

Mit den Pressemitteilungen vom 22. und 23. Oktober 2020 wurde zu den beiden feierlichen Einweihungen am 04. und 05. November eingeladen.

Auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und der beschlossenen Kontaktbeschränkungen müssen leider die beiden geplanten Spielplatzeinweihungen abgesagt werden.

Bezirksstadtrat Frank Bewig führt aus:
„Der Spielplatz Wansdorfer Platz ist fertig gestellt. Beim neuen Spielplatz Grimnitzstraße werden noch Restarbeiten durchgeführt, so dass diese Spielfläche erst Mitte November 2020 zur Nutzung freigegeben wird.
Mein besonderer Dank geht an die bauausführenden Firmen, alle mitgewirkten Beteiligten und die Partner des Projektes „Raum für Kinderträume“, der Vattenfall Wärme Berlin AG, der Charlottenburger Baugenossenschaft eG, der Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG sowie Gofus e.V., denn mit deren großzügigen Unterstützungen konnten die Spielflächen mit zusätzlichen Spielangeboten ausgestattet werden.
Ich bedaure es sehr, die Spielflächen nicht feierlich einweihen zu können und hoffe auf Ihr Verständnis in der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie, denn die Gesundheit aller ist das Wichtigste. Bleiben Sie gesund.“