Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Sommerliches Lotsenfest im Südpark

Pressemitteilung vom 17.06.2019
Bildvergrößerung: Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank spricht zu den Schülerinnen und Schülern in der Freizeitanlage Südpark
Bild: BA-Spandau

Mit dem traditionellen Sommerfest bedankte sich Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank am 12.06.2019 erneut bei allen Spandauer Schüler- und Konfliktlotsinnen und –lotsen für ihren Ein-satz in den vergangenen Monaten. Mehr als 550 Grundschüler waren der Einladung in die Frei-zeitsportanlage Südpark gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern gefolgt.

In seiner Begrüßung lobte Herr Kleebank das Engagement der jungen Ehrenamtler und sprach ihnen im Namen des gesamten Bezirksamtes seinen Dank aus.

Auch Peter Obst von der Schulaufsicht in Spandau betonte, die große Anzahl der Spandauer Kinder, die sich jeden Tag zuverlässig als Konflikt- und Schülerlotsen engagieren, sei berlinweit etwas ganz Besonders. „Dafür ein herzliches Dankeschön“.

Neben kleinen Präsenten gab es für die Spandauer Lotsinnen und Lotsen wieder ein buntes Programm mit Torwandschießen, Büchsenwerfen, einer Bühnenshow mit Zauberer Grammel, dem Cabuwazi-Kinderzirkus und vielem mehr. Selbst Herthinho, das Kult-Maskottchen von Hertha BSC, gab sich die Ehre und sorgte für ausgelassene Stimmung.

Unterstützt wurde das Sommerfest bereits zum zweiten Mal von der Gehring-Bunte Getränke-Industrie GmbH & Co. KG, die für ausreichend Erfrischungen sorgte. Und auch die Schülerinnen und Schüler vom Regenbogencafé der Schule an der Haveldüne sowie die Foto-AG der Martin-Buber-Oberschule gestalteten das Fest tatkräftig mit.

Bei Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gern an Frau Jenny Szillat, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Schul- und Sportamtes Spandau: j.szillat@ba-spandau.berlin.de (Tel.: 90279 – 2401)