Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Ehrung der erfolgreichen Schwimmabteilung der Wasserfreunde Spandau 04 e.V.

Pressemitteilung vom 06.03.2019

Nachträgliche Ehrung der Berliner und Deutschen Meister/-innen 2018
durch Bezirksbürgermeister Kleebank

Am 24. Januar 2019 fand erstmalig in der Alten Kaserne der Zitadelle Spandau die traditionelle Sportlerehrung in Anwesenheit von rund 300 Gästen, davon gut 200 geehrten Sportlerinnen und Sportlern statt.

Leider war es dem Veranstalter aus Kapazitätsgründen nicht möglich alle sportlichen Meisterinnen und Meister dort zu ehren. Daher wurde mit der großen Schwimmabteilung der Wasserfreunde Spandau 04 e.V. verabredet hierzu einen separaten Termin mit ihren großartigen Aktiven zu vereinbaren. Die Schwimmerinnen und Schwimmer des Vereins konnten im vergangenen Jahr gleich 70 Titel gewinnen, davon 50 Sportler/-innen mit mehreren Titelgewinnen.

Spandaus Sportdezernent und Bürgermeister Helmut Kleebank wird mit den Verantwortlichen des Fachbereichs Sport diese Ehrung vor Ort vornehmen, einige Geschenke mitbringen und noch eine besondere Überraschung für den Verein bekanntgeben – und hierbei geht es nicht um die Wasserball-Halle …

Vertreter/-innen der Presse und Medien sind zu der Veranstaltung ebenfalls gern gesehene Gäste und herzlich eingeladen.

Wann:
Dienstag, den 12. März 2019 von 16.30 – 17.30 Uhr

Wo:
Clubhaus „Alfred´s“ der Wasserfreunde Spandau 04 e.V. auf dem
Olympiaparkgelände in 14053 Berlin, Hanns-Braun-Straße

Weitere Infos: Fachbereich Sport – Tel.: 90279 3435 / 2725