Büro für Bürgerbeteiligung Pankow

Logo Buero für Buergerbeteiligung Pankow

Um den ausgeprägten Bedarfen in den Pankower Ortsteilen nach Beteiligung an den öffentlichen Angelegenheiten zu entsprechen und eine Transmission zwischen Bürgerschaft und Verwaltung zu schaffen, hat der Bezirk Pankow eine zentrale Anlaufstelle für Bürgerbeteiligung eingerichtet. Ziel des Büros für Bürgerbeteiligung ist es, über formalisierte Prozesse hinaus, Bürger*innen frühzeitig in die Entscheidungsprozesse des Bezirkes einzubinden. Damit soll die Qualität von Verwaltungshandeln verbessert und die Transparenz von Entscheidungen erhöht werden. Das Bürgerbeteiligungsbüro dient dabei als Bindeglied zwischen den Planer*innen und den Bürger*innen und soll die Vernetzung der in den Sozialräumen des Bezirkes wirkenden Akteure stärken.
Das Büro für Bürgerbeteiligung als zentrale Anlaufstelle ist in der Organisationseinheit Sozialraumorientiere Planungskoordination angesiedelt. Es gibt pro Alt-Bezirk – Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee – eine*n Ansprechpartner*in für Bürger*innenbeteiligung.

(Alt-)Pankow

Die Region Pankow umfasst die Ortsteile Pankow, Niederschönhausen, Wilhelmsruh, Rosenthal, Französisch Buchholz, Blankenfelde und Buch. Weitere Informationen

Prenzlauer Berg

Die Region Prenzlauer Berg umfasst den Ortsteil Prenzlauer Berg. Weitere Informationen

Weißensee

Die Region Weißensee umfasst die Ortsteile Weißensee, Heinersdorf, Stadtrandsiedlung Malchow, Blankenburg und Karow. Weitere Informationen