Drucksache - VIII-0862  

 
 
Betreff: BIZ Buch in Holzbauweise errichten

Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenAusschuss für Umwelt und Natur
   
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
15.05.2019 
24. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin überwiesen     
Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen mitberatender Ausschuss
19.06.2019 
außerordentliche Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen im Ausschuss abgelehnt   
Ausschuss für Umwelt und Natur mitberatender Ausschuss
06.06.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Natur ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen     
Ausschuss für Finanzen, Personal, Immobilien und Verwaltungsmodernisierung federführender Ausschuss
19.09.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Personal, Immobilien und Verwaltungsmodernisierung zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag B´90/Grüne 24. BVV am 15.05.19
2. Ausfertigung Antrag B´90/Grüne 24. BVV am 15.05.19
Stellungnahme UmNat VIII-0862
Stellungnahme StadtGrü VIII-0862

Das Bezirksamt wird ersucht, den Beschluss des Berliner Abgeordnetenhaus vom 21. März 2019 „Nachhaltigkeit auf den Bau: Berlin baut mit Holz“ bei der Ausschreibung des Realisierungswettbewerbs für das Bildungs- und Informationszentrum Buch (BIZ Buch) und bei der Wettbewerbsauswahl zu berücksichtigen.

Die Bezirksverordentenversammlung spricht sich dafür aus, dass der Neubau des BIZ Buch nach Möglichkeit als Holzbau oder zumindest in Hybridbauweise erfolgt.


Begründung Ausschuss Umwelt und Natur (mitberatend):

Der Ausschuss hat sich in seiner Sitzung am 06.06. mit dem Antrag befasst. In der Diskussion haben die Ausschussmitglieder deutlich gemacht, dass die Zielstellung der Antragsteller aus ökologischen Gründen ausdrücklich zu begrüßen ist. Es wurde jedoch mehrfach darauf hingewiesen, dass es aufgrund von Maßnahmen die in diesem Rahmen im laufenden Verfahren ergriffen werden müssen zu keiner Verzögerung bei der bereits lange geplanten Realisierung des BIZ kommen sollte.

Begründung Ursprungsantrag Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen:

Durch das Bezirksamt Pankow und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen wird ein Realisierungswettbewerb für den Neubau des Bildungs- und Integrationszentrums (BIZ) in Berlin-Buch vorbereitet. Am 21. März 2019 hat das Berliner Abgeordnetenhaus beschlossen, dass Berlin im Interesse von Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf dem Bau den Baustoff Holz in verstärktem Maße einsetzen soll (Drucksache 18/1726). Der Beschluss erfolgte einstimmig (bei Enthaltung der FDP-Fraktion).

Bauten in Holzbauweise haben viele Vorteile. Der wichtigste ist sicherlich die Nachhaltigkeit dieses nachwachsenden Baumaterials durch einen Holzbau werden keine unwiederbringlichen Ressourcen verschwendet; auch ist ein regionaler Bezug aus Brandenburg als großem Holzproduktionsstandort ist möglich. Holz bindet zudem Kohlenstoffdioxid (CO2). Der mit der Senkung des Energiebedarfs einhergehende Klimaschutz-Effekt durch die Reduzierung des CO2-Ausstoßes wird durch die Verwendung von Holz als Baustoff noch zusätzlich unterstützt. Auch eine gute Wärmedämmung gehört zu den Vorteilen eines Gebäudes in Holzbauweise, da sich der Baustoff quasi den Jahreszeiten anpasst. Holz sorgt für ein gutes Raumklima, auch im übertragenen Sinne (hoher Wohlfühlfaktor). Durch moderne Brandschutzkonzepte ist auch der Bau und Betrieb von Holzgebäuden unproblematisch. Schließlich bieten Holzbauten dank moderner Planungs- und Gestaltungsmöglichkeiten auch eine große architektonische Freiheit.

All diese Vorteile führen dazu, dass eines der wichtigsten bezirklichen Bauprojekte in Holz(-Hybrid-)Bauweise errichtet werden sollte.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen