Drucksache - VIII-0427  

 
 
Betreff: Verkehrssicherheit Elsa-Brändström-Str. / Prenzlauer Promenade
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenFraktion Bündnis 90/Die Grünen
   
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
21.03.2018 
14. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin vertagt   
18.04.2018 
Fortsetzung der 14. ordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag Fraktion Bü90/Grüne, 14. BVV am 21.3.18
Antrag B´90/Grüne Fortsetzung der 14. BVV am 18.04.2018

Das Bezirksamt wird ersucht sich dafür einzusetzen, dass die Verkehrssicherheit an der Kreuzung Elsa-Brändström-Str. / Prenzlauer Promenade erhöht wird.


Begründung:

In der Sonderuntersuchung "Radfahrerverkehrsunfälle" in Berlin 2016 der Berliner Polizei fällt die Kreuzung Elsa-Brändström-Str. / Prenzlauer Promenade mit sechs Radverkehrsunfällen verstärkt auf. An dieser Stelle sind besonders Maßnahmen erforderlich, mit denen die Verkehrssicherheit erhöht wird.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen