Bildung und Teilhabe (BuT)

Änderung Schülerbeförderung

Ab dem 1. August 2019 gibt es das kostenlose Schülerticket (Berlin AB-Bereich) für alle Berliner Schülerinnen und Schüler. Ab dem 1. Januar 2020 gilt für alle bisherigen berlinpass-BuT-Besitzer auch das Schülerticket “fahrCard”. Nutzer des berlinpass-BuT mit Hologramm bestellen die “fahrCard” bitte bis spätestens 10.12.19 direkt bei der BVG online .

Schülerinnen und Schüler, die für den Besuch der Schule den Tarifbereich C nutzen müssen, kaufen das hierfür benötigte Schülerticket ABC und erhalten das Geld erstattet.

Zwei Mädchen machen gemeinsam Hausaufgaben
Bild: Cora Müller / Fotolia.com

Damit auch Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen überall mitmachen können, gibt es das Bildungspaket. Die Leistungen umfassen Zuschüsse zum Mittagessen in Schule oder Kita, zum Schulbedarf und zu den Fahrtkosten für den Weg zur Schule und zum Freizeitort.

Wenn Schülerinnen und Schüler zum Erreichen ihres Lernziels eine Förderung außerhalb der Schule benötigen, profitieren sie ebenfalls vom Bildungspaket. Und sie können im Sportverein, in der Musikschule oder bei kulturellen Aktivitäten mitmachen und bei Ausflügen und Fahrten der Schule oder der Kita dabei sein.

Weitere Informationen zum Thema, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und die notwendigen Formulare finden Sie hier:

Die Antragsformulare sind auch in den Bürgerämtern des Bezirks erhältlich.