Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Tagespflege

Die Tagespflege ist ein Alternativangebot zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen, insbesondere für jüngere Kinder bis zu drei Jahren. Sie bietet den Kindern eine familiennahe Betreuung, bei der die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes besonders berücksichtigt werden können.
Tagespflegeplätze werden daher den Kindern vorgehalten, die nachweislich einen individuellen Betreuungsbedarf beziehungsweise flexible Betreuungszeiten benötigen.

Was ist Tagespflege?

  • Tageseinzelpflege (mit ein bis höchstens drei Kindern) richtet sich als alternatives Betreuungsangebot zur Krippe vornehmlich an Kinder unter drei Jahren.
  • Tagesgroßpflege (mit vier höchstens acht Plätzen) ist eine Alternative zu Krippe und Kindergarten.

Was bietet die Kindertagespflege?

  • altersgerechte individuelle Betreuung
  • familiäre Atmosphäre
  • liebevolle Einzelzuwendung
  • im Bedarfsfall flexible Betreuungszeiten
  • überschaubare Gruppengröße
  • besondere pädagogische Angebote
  • Arbeit auf Basis des Berliner Bildungsprogrammes
  • Dokumentation der Entwicklung des Kindes in einem Sprachlerntagebuch

Die Tagespflegestellen unterstehen einer ständigen Kontrolle des Jugendamtes. Alle Tagesmütter/Tagesväter haben eine Pflegeerlaubnis. Sie bilden sich ständig weiter und besitzen das Grund- oder Aufbauzertifikat.
Voraussetzung für die Betreuung des Kindes in Kindertagespflege ist der Gutschein für die Tagesbetreuung.

Bitte lassen Sie sich im Jugendamt beraten. Anträge können in den Lichtenberger Bürgeramtern gestellt werden.