Lichtenberger Bürgerämter

Bitte beachten Sie aktuelle Leistungseinschränkungen in den Lichtenberger Bürgerämtern.

Für die Abholung von Personaldokumenten oder Führerscheine benötigen Sie derzeit einen Termin.

Abholung von Dokumenten

Terminbuchung

Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihren Besuch in einem der Lichtenberger Bürgerämter für die Bearbeitung Ihrer Anliegen unbedingt einen Termin benötigen.

Eine Terminbuchung ist wie folgt möglich:

Bitte buchen Sie pro Person einen Termin, damit nachfolgende Termine von uns zeitlich eingehalten werden können.

Bitte beachten Sie, dass für einige Dienstleistungen keine persönliche Vorsprache erforderlich ist, sondern diese schriftlich beantragt werden können. Diese Dienstleistungen finden Sie hier.

Bitte pro Person einen Termin beantragen

Wenn Sie nicht nur für sich allein ein Anliegen im Bürgeramt haben, buchen Sie unbedingt pro Person einen Termin, damit nachfolgende Termine von uns zeitlich eingehalten werden können.

Vereinbarten Termin absagen bzw. ändern

Sofern Sie einen bereits vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können oder sich das Anliegen erledigt hat, bitten wir um Absage des Termins, damit dieser anderen Kundinnen und Kunden angeboten werden kann.

Hier können Sie einen bereits vereinbarten Termin absagen oder ändern

Notfallkund:innen

Sollten Sie in einem der nachfolgend genannten Situationen Ihr Anliegen zeitnah erledigen müssen, sprechen Sie bitte ohne Termin in Ihrem Wohnortbürgeramt vor. Vor Ort wird dann gemeinsam mit Ihnen eine Lösung gefunden.

Notfallvorsprachen für alle Bürgerämter sind:

Kund:innen, die für bevorstehende Reisen zwingend erforderliche Dokumente für sich und ggf. ihre minderjährigen Familienangehörigen beantragen.

Voraussetzungen:
Vor dem Reiseantritt ist (berlinweit) kein freier Termin buchbar und es ist kein anderes Personaldokument vorhanden. Der Reisetermin ist durch entsprechende Reiseunterlagen nachweisbar oder wird auf andere Art und Weise glaubhaft gemacht.

Kund:innen, die nach Verlust von Personaldokumenten (und kein anderes gültiges Personaldokument besitzen) ein oder mehrere neue Dokumente benötigen.

Voraussetzungen:
keine

Für alle Berliner Bürgerämter geltend!

Dienstleistungen ohne notwendige Terminvereinbarung

Bitte beachten Sie, dass derzeit eine Vorsprache ohne Termin nicht möglich ist.

Dienstleistungen ohne persönliche Vorsprache (Schriftlicher Antrag ausreichend)

Zahlung mit EC-Karte/Girocard

EC-Zahlung Das Bezahlen der Verwaltungsgebühren ist nur mit Girocard (mit Pin) möglich.

Gehörlosensprechstunde

Gebärden Sprache
An jedem 2. Dienstag im Monat findet in der Zeit von 15:30 bis 17:30 Uhr im Bürgeramt 2 am Rathaus Lichtenberg in der Normannenstraße 1-2 eine Sprechstunde für gehörlose Menschen statt. Sie können dort ohne vorherige Anmeldung kostenlos die Unterstützung eines Gebärdensprachdolmetschers in Anspruch nehmen und Ihre Anliegen erledigen.

Kundenbefragung der Berliner Bürgerämter

Was ist Ihnen wichtig, wie zufrieden sind Sie und wo besteht Verbesserungsbedarf?
Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit, die Arbeit der Lichtenberger Bürgerämter zu bewerten.

Weitere Informationen