Drucksache - 0763/XX  

 
 
Betreff: Gesunde und nachhaltige Ernährung an Spandauer Schulen fördern
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:JugendSchule und Inklusion
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
25.04.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin -Generationen-BVV- überwiesen   
Schule und Inklusion Vorberatung
12.10.2018 
Außerordentliche öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion vertagt     
19.06.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion      
Bezirksverordnetenversammlung
28.08.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
04.12.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Jugend v. 16.03.2018
2. Version vom 28.06.2019
0763_XX Vorl. z. K. vom 18.11.2019

Schlussbericht

 

Als Grundlage der Essensversorgung an Spandauer Schulen dienen seit Jahren die Qualitsvorgaben der DGE Deutsche Gesellschaft für Ernährung (s. Anhang).

Darin sind unter anderem für alle Mahlzeiten Standards r eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung aufgeführt, an die die Caterer gebunden sind. Somit wird eine gesunde und nachhaltige Ernährung an den Schulen gefördert.

 

Berlin-Spandau, den 18. November 2019

 

 

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen