Information gem. § 41 Bezirksverwaltungsgesetz über den Bezirkshaushaltsplan für die Jahre 2018 und 2019

Sehr geehrte Spandauerinnen und Spandauer,

entsprechend § 41 Abs. 2 Bezirksverwaltungsgesetz unterrichtet das Bezirksamt die Einwohnerschaft rechtzeitig und in geeigneter Form über die Grundlagen, sowie Ziel, Zweck und Auswirkungen bei wichtigen Planungen und Vorhaben des Bezirks, die das wirtschaftliche, soziale und kulturelle Wohl der Einwohnerinnen und Einwohner nachhaltig berühren. Insbesondere beim Haushaltsplan und bei mittel- und langfristigen Entwicklungskonzeptionen sind die Bürgerinnen und Bürger umfassend zu informieren.

Vom 21. Juli bis 31. August 2017 hatten Sie im Rahmen des Bürgerhaushalts (www.buergerhaushalt-spandau.de) die Gelegenheit, sich mit Vorschlägen und Anregungen aktiv am Spandauer Haushalt zu beteiligen.

Am 27. September 2017 wurde in der Bezirksverordnetenversammlung der Entwurf des Haushaltsplans Spandau von den Spandauer Bezirksverordneten beschlossen. Diese Entwurfsfassung steht hier zum Download bereit.

Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Serviceeinheit Finanzen gerne zur Verfügung.

Haushaltsplan 2018-19 Beschlussempfehlung BVV

PDF-Dokument (2.4 MB)