Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Baubeginn für den HOMEB an der Birken-Grundschule

Pressemitteilung vom 30.03.2021
Bildvergrößerung: Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, die komm. Schulleiterin Anja Dudkowiak und Bausenator Sebastian Scheel beim gemeinsamen Baustellenbesuch (v.l.n.r.)
Bild: BA Spandau

Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive entsteht auf dem Grundstück der Birken-Grundschule des Inklusiven Campus in Berlin Spandau derzeit der berlinweit zweite Schulergänzungsbau in Holzmodulbauweise (HOMEB). Seit vergangenen Montag werden auf der Baustelle die Module zum Rohbau zusammengefügt, welchen die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, in Amtshilfe für den Bezirk Spandau, errichtet. Am Gründonnerstag, nur 11 Tag später, soll der Rohbau stehen. Bedarfsträger ist die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Zum Baustart besuchten Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister von Spandau, und Anja Dudkowiak, die kommissarische Schulleiterin der Birken-Grundschule, die Baustelle.

Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen: „Wir haben mit der Aufstellung der ersten Module für die Birken-Grundschule in Spandau begonnen. Noch in dieser Woche wird hier ein fertiger Rohbau stehen. Das ist eine gute Nachricht für die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerinnen und Lehrer, die hier schon ab September 2021 lernen werden. Dies ist bereits der zweite Schulergänzungsbau, der in Berlin in effizienter und ökologisch nachhaltiger Holzmodulbauweise entsteht.“

Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister und Schulstadtrat: „Es ist sehr spannend zu beobachten, wie der erste Ergänzungsbau in Holzmodulbauweise unseres Bezirks binnen weniger Tage Gestalt annimmt. Dabei zeigt sich eindrucksvoll, dass die zügige Schaffung von Schulplätzen keineswegs zu Lasten der Qualität geht. Der moderne Ergänzungsbau wird allen Anforderungen an Barrierefreiheit und flexible Unterrichtsgestaltung gerecht und bietet daher eine ideale Erweiterung des Inklusiven Campus Spandau.“

Die effiziente Bauweise der HOMEBs erlaubt einen sehr schnellen Aufbau des Rohbaus von ca. 2 Wochen – so wachsen die Gebäude in Rekordzeit auf ihre volle Größe. Einbauten wie Fenster, Sanitäranlagen, Haustechnik und Heizkörper werden bereits im Werk installiert, sodass die Module auf der Baustelle lediglich zusammengefügt werden müssen.

Sämtliche Module der HOMEBs werden im Werk, mit einem Vorfertigungsgrad von bis zu 90%, vorproduziert, dann auf den Bauplatz transportiert und dort direkt vom LKW auf die vorbereitete Gründung aufgesetzt. Die Tagesleistung für die Montage liegt bei ca. zehn Modulen pro Tag. Für die nächsten vier HOMEBs sind die Baufelder bereits hergerichtet. Die Modulstellungen sollen sukzessive in den nächsten Wochen und Monaten beginnen. Für weitere vier HOMEBs sind die Planungen bereits abgeschlossen. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen beginnt ab Sommer 2021 die Grundstücke vorzubereiten.

Der Holz-Schulergänzungsbau der Birken-Grundschule in Spandau soll im September 2021 an den Bezirk übergeben werden.
Sie wollen noch mehr über die Birken-Grundschule erfahren? Dann haben wir hier etwas vorbereitet: https://youtu.be/wYQp68_FJCg