Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Die 47. BVV-Sitzung (24.03.2021) der Spandauer Bezirksverordentenversammlung findet digital von 17:00-23:00 Uhr statt

Pressemitteilung vom 16.03.2021

Auf Grund der Pandemie-Situation durch das Corona-Virus SARS-Co-2 hat sich der Ältestenrat der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung nach gemeinsamer Beratung am 09.03.2021 darauf verständigt, die BVV-Sitzung, am 24.03.2021 in digitaler Form statt finden zu lassen. Die Tagesordnung wird dahingehend verändert, dass die Großen Anfragen und die Vorlagen zur Kenntnisnahme nach Behandlung aller anderen Tagesordnungspunkte aufgerufen werden.

Weiterhin wurde verabredet, dass in dieser Legislatur-Periode keine Generationen-BVV durchgeführt werden kann. Die aktuelle Situation lässt keine langfristige Planung einer Generationen-BVV zu.

Für die Teilnahme an der BVV-Sitzung gelten die gleichen Bedingungen, wie für die Ausschuss-Sitzungen. Bitte melden Sie sich per E-Mail im BVV-Büro an. Da nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern zugelassen werden kann, werden die Anmeldungen nach zeitlichem Eingang berücksichtigt.