Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Bezirksamt Spandau und LSVD Berlin-Brandenburg sind natürliche Verbündete

Pressemitteilung vom 03.07.2019

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank erklärt:

„Noch immer werden Menschen auch in Deutschland wegen ihrer sexuellen Orientierung angefeindet, benachteiligt, beleidigt, angegriffen usw. Das Bezirksamt Spandau sieht es als notwendig und als seine Aufgabe an, weiterhin gegen jede Art von Diskriminierung vorzugehen.

Dabei betrachte ich u.a. den LSVD Berlin-Brandenburg als „natürlichen Verbündeten“, weil wir die gleichen Ziele verfolgen. Mir ist also eine gute Zusammenarbeit mit dem LSVD Berlin-Brandenburg außerordentlich wichtig. Streit, zumal öffentlich ausgetragen, hilft dabei weder der Sache noch den beteiligten Personen.

Ich habe daher heute den Geschäftsführer des LSVD Berlin-Brandenburg, Herrn Steinert, eingeladen, den entstandenen Konflikt im vertraulichen Gespräch zu besprechen und aus der Welt zu schaffen.“