Sternsinger überbrachten den Segen

Pressemitteilung vom 09.01.2019
Bildvergrößerung: Junge Sternsinger beim Singen in der Eingangshalle des Rathauses Spandau mit dem Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank
Bild: BA-Spandau

Am 08.01.2019 war es wieder soweit. Die Sternsinger besuchten den Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank im Rathaus um den Segen für das neue Jahr zu überbringen und für bedürftige Kinder zu sammeln.

Das öffentliche Singen fand in der Eingangshalle des Rathauses statt. Vor dieser beeindruckenden Kulisse erfreuten die jungen Sängerinnen und Sänger die Besucherinnen und Besucher sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses mit ihren Liedern und brachten im Anschluss den Segen über dem Sitzungssaal des Bezirksamts an. Mit Weihwasser und Weihrauch wurde dieser dann gesegnet.

Bezirksbürgermeister Keebank: „Ich bedanke mich bei den jungen Sängerinnen und Sängern für den überbrachten Segen und bin mir sicher, dass dieser bei den Vorhaben und Herausforderungen in diesem Jahr hilfreich sein wird. In Spandau werden 2019 viele Projekte fortgeführt aber auch begonnen. Um diese zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, arbeiten ich, meine Bezirksamtskollegen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus sehr unermüdlich und tatkräftig.”