Drucksache - 1618/VIII  

 
 
Betreff: Sanierung der Brücke über die Eisenacher Straße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:überfraktionellüberfraktionell
Verfasser:1. Köhnke, Marlitt
2. Beiersdorff, Frank
 
Drucksache-Art:AntragAntrag
   Beteiligt:Fraktion der SPD
   Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
22.08.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
1. Überfraktioneller Antrag (SPD, DIE LINKE) PDF-Dokument

Die BVV möge beschließen:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich gegenüber dem Senat dafür einzusetzen, dass parallel zur Sanierung der Eisenacher Straße auch eine Sanierung der Brücke über die Wuhle erfolgt, einschließlich der Erweiterung der Brücke mit einem Fuß- und Radweg.


Begründung:

Eine Sanierung der Eisenacher Straße ohne eine Sanierung der Brücke, die Bestandteil der Straße ist, wird die Verkehrssituation nicht verbessern und ist den Anwohner/-innen und Verkehrsteilnehmer/-innen nicht sinnhaft zu vermitteln. Zur Verbesserung des Radwege-netzes und der fußläufigen Erreichbarkeit der Gärten der Welt ist diese Maßnahme dringend erforderlich.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen