Pressemeldungen 2023

"Otto Nagel - sein künstlerisches und politisches Wirken in der Weimarer Republik" im Schloss Biesdorf

26.01.2023
Am Mittwoch, dem 15. Februar 2023, um 18:00 Uhr, laden die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf und der Verein „Freunde Schloss Biesdorf“ zum Vortrag „Otto Nagel - sein künstlerisches und politisches Wirken in der Weimarer Republik (1918- 1933“ in das Schloss Biesdorf ein. "Otto Nagel - sein künstlerisches und politisches Wirken in der Weimarer Republik" im Schloss Biesdorf

Das Bild zeigt die Autorin Gudrun Bernhagen

Die blöde Schuberten: Lesung mit Gudrun Bernhagen

24.01.2023
Am Donnerstag, dem 16. Februar 2023 um 19:00 Uhr, beginnt die Lesung „Die blöde Schuberten“ mit Gudrun Bernhagen in der Bezirkszentralbibliothek Mark Twain, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin. Die blöde Schuberten: Lesung mit Gudrun Bernhagen

Ein Kombibad für Marzahn-Hellersdorf: Erste Ergebnisse zur Online-Umfrage für Bürger*innen

24.01.2023
Im Dezember 2022 hat das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf seine Webseite zum geplanten Kombibad für den Bezirk veröffentlicht. Auf der Homepage finden sich neben Informationen zum aktuellen Stand und zu den weiteren Planungen auch eine Umfrage zur Umsetzung und Gestaltung des Kombibads. Ein Kombibad für Marzahn-Hellersdorf: Erste Ergebnisse zur Online-Umfrage für Bürger*innen

Aufruf für interessierte Initiativen zum 'Internationalen Autofreien Tag' am 22.September 2023

23.01.2023
Initiativen, Vereine und Aktionsbündnisse, die sich Marzahn-Hellersdorf am 22. September 2023 am "Internationalen Autofreien Tag" beteiligen wollen, können sich jetzt bereits melden und eine E-Mail mir Projektidee direkt an das Büro der Bezirksstadträtin Juliane Witt senden. Aufruf für interessierte Initiativen zum 'Internationalen Autofreien Tag' am 22.September 2023

Grafisch gestaltete Anzeige für die Abstimmungsphase des Bürgerhaushalts in organge und blau. Im Hintergrund ist der Umriß des Bezirks zu sehen.

Start der Abstimmung für den Bürgerhaushalt 2024/2025

23.01.2023
Die Abstimmungsphase beginnt: Seit Montag, dem 23. Januar 2023, können Bürgerinnen und Bürger sowie Kinder und Jugendliche über die eingereichten Vorschläge zum Bürgerhaushalt 2024/2025 abstimmen. Start der Abstimmung für den Bürgerhaushalt 2024/2025

16. Sozialtage im EASTGATE Berlin 2023

23.01.2023
Vom Donnerstag, dem 23., bis Samstag, dem 25. Februar 2023, von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr finden im EASTGATE Berlin unter dem Motto „sozial und engagiert“ die 16. Sozialtage des Bezirks Marzahn-Hellersdorf statt, die kommunale, gemeinnützige und freie Träger mit ihren Angeboten vorstellen. 16. Sozialtage im EASTGATE Berlin 2023

Ukulele-Workshop - einfaches Erlernen von Liedbegleitung an der Hans-Werner-Henze-Musikschule

23.01.2023
Wer träumt nicht davon, beim Singen sich selbst oder andere auf einem Instrument zu begleiten? Schnell, an nur einem Tag und ohne Vorkenntnisse, kann dieses beim Ukulele-Workshop, geleitet von Judith Munkewitz am *Samstag, dem 1. April 2023, in der Zeit von 11:00 bis 17:30 Uhr,* erlernt werden. Ukulele-Workshop - einfaches Erlernen von Liedbegleitung an der Hans-Werner-Henze-Musikschule

Marzahn-Hellersdorf ehrt Sportler*innen und Ehrenamtliche 2022

19.01.2023
Am Freitag, dem 10. Februar 2023, von 18.00 Uhr bis 21:00 Uhr, ehren das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und der Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf e.V. in Fortsetzung ihrer mittlerweile 28-jährigen Tradition besondere Leistungen aus der Welt des Sports im Bezirk für das Sportjahr 2022. Marzahn-Hellersdorf ehrt Sportler*innen und Ehrenamtliche 2022

Trägeraufruf für ein Interessenbekundungsverfahren zur Umsetzung eines Projektes der standortungebundenen, mobilen offenen Kinder- und Jugendarbeit (AF 2)

19.01.2023
Mit einem jugendhilfespezifischen Interessenbekundungsverfahren für Leistungen nach § 11 SGB VIII wird ein gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe gesucht, der das Projekt „Spiel- und Infomobil“ im Bezirk Marzahn-Hellersdorf umsetzt. Trägeraufruf für ein Interessenbekundungsverfahren zur Umsetzung eines Projektes der standortungebundenen, mobilen offenen Kinder- und Jugendarbeit (AF 2)

Trägeraufruf für ein Interessenbekundungsverfahren zur Umsetzung eines Projektes der gruppenbezogenen, curricular geprägten Kinder- und Jugendarbeit (AF 5)

19.01.2023
Mit einem jugendhilfespezifischen Interessenbekundungsverfahren für Leistungen nach § 11 SGB VIII wird ein gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe gesucht, der das Projekt „Seminare und Workshops im JugendbildungsHaus Sonneneck“ im Bezirk Marzahn-Hellersdorf umsetzt. Trägeraufruf für ein Interessenbekundungsverfahren zur Umsetzung eines Projektes der gruppenbezogenen, curricular geprägten Kinder- und Jugendarbeit (AF 5)