Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Kulturservice

Kulturservice

Sie suchen nach Fördermöglichkeiten für Ihre Kunst- oder Kulturprojekte? Möchten Werkstätten oder Räume zum Proben, für eine eigene Ausstellung oder Aufführung mieten? Hier finden Sie Informationen über Antragsmöglichkeiten und Fristen für bezirkliche und überregionale Fördermittel. Wer Kunstwerke für die eigenen Wände sucht, kann im Kunstverleih aus zahlreichen Originalen auswählen.

Kulturförderung | Kommunikationsvorgaben für Kulturförderprojekte | Raumvergabe | Kunstverleih |

Kulturförderung

Kulturförderung

Innovative Projekte mit Ausstrahlung, Einzelmaßnahmen und Veranstaltungen, Kulturnetzwerke und herausragende Projekte Kultureller Bildung in Lichtenberg werden durch den Bezirkskulturfonds und den Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert.

Bezirkskulturfonds | Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung | Initiative Draussenstadt | andere Fonds

Raumvergabe

Raumvergabe

Wenn Sie preisgünstige Probe- oder Aufführungsräume sowie Ausstellungsmöglichkeiten suchen, stehen Ihnen Räume in den Kultureinrichtungen des Bezirksamtes zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich über die geltenden Vergaberichtlinien. Anträge zur Raumnutzung sowie Formulare zur Kooperation mit einer Kultureinrichtung erhalten Sie hier als PDF-Dokument und vor Ort.

Antrag | Kooperation | Vergaberichtlinien | weitere Räume

Kunstverleih

Kunstverleih

Der Kunstverleih Lichtenberg befindet sich in der Galerie 100 und wird von dieser professionell betreut. Über 400 originale zeitgenössische Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Graphik, Zeichnung und Collage gehören zum Bestand. Das Spektrum der Sammlung reicht von gegenständlicher Landschaft über figürliche Darstellungen bis zu abstrakten Arbeiten. Sie repräsentieren die unterschiedlichen Kunstauffassungen in unserer Stadt über mehrere Jahrzehnte.
 Die Leihgebühren betragen pro Kunstwerk für drei Monate 5,00 Euro beziehungsweise ermäßigt 3,00 Euro. Mit der Jahreskarte können bis zu fünf Kunstwerke für 50,00 Euro im Jahr gemietet werden. Firmen können Jahreskarten für sechs Kunstwerke bereits für 70,00 Euro.

Leihbedingungen für Privatpersonen | Leihbedingungen für Behörden | weitere Informationen

Praktika