Weitere Kulturförderung

Künstlerinnen und Künstler können auch an anderer Stelle Förderung beantragen. Bei der Suche nach potenziellen Förderern kann das Deutsche Informationszentrum für Kulturförderung nützlich hilfreich sein. Für größere Projekte sind die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin und die Kulturstiftung des Bundes geeignet. Wichtige Adressen sind die Förder-Fonds der Bundesregierung: Kunstfonds, Literaturfonds, Fonds darstellende Künste und Fonds Soziokultur.

Übersicht der Förderung

Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten Die KünstlerInnen- und Projektförderung der Kulturverwaltung ist auf die professionelle Berliner Kunstszene und orientiert sich an den Prämissen künstlerischer Qualität, kultureller Vielfalt und Innovation. Sie zielt darüber hinaus auf die Stärkung von Präsentationsmöglichkeiten und Kooperationen (auch im Ausland), die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Künstlerinnen und Künstlern und die Förderung der künstlerischen Entwicklung durch Stipendien. / Für die Förderprogramme der Kulturverwaltung können sich alle Künstlerinnen und Künstler bewerben, die ihren ersten Wohnsitz in Berlin haben. Die Staatsbürgerschaft spielt keine Rolle. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten .
Hauptstadtkulturfonds Aus dem Hauptstadtkulturfonds werden Einzelprojekte und Veranstaltungen gefördert, die für die Bundeshauptstadt Berlin bedeutsam sind, nationale und internationale Ausstrahlung haben bzw. besonders innovativ sind. Die Förderung kann für nahezu alle Sparten und Bereiche des Kulturschaffens gewährt werden: Architektur, Design, Ausstellungen, Bildende Kunst, Filmreihen, Literatur, Musik, Musiktheater, Performance, Tanz, Theater, für spartenübergreifende, interdisziplinäre Vorhaben und Projekte, die dem Kulturaustausch dienen. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Hauptstadtkulturfonds .
Projektfonds Kulturelle Bildung Fördersäule 1 – zeitlich befristete Kooperationsprojekte / Gefördert werden Kooperationsprojekte mit einer maximalen Laufzeit bis zu 12 Monaten und einer Fördersumme zwischen 3.001 Euro und 20.000 Euro. In begründeten Ausnahmefällen entscheidet die Jury über eine höhere Fördersumme. Die Ausschreibungen finden im halbjährlichen Rhythmus statt. / Fördersäule 2 – strukturbildende Projekte von stadtweiter Bedeutung / Neben den allgemeinen Förderrichtlinien gelten zusätzliche Kriterien für eine Förderung in Fördersäule 2. Insbesondere müssen die beantragten Projekte strukturbildende Elemente in der Konzeption erkennen lassen und einen berlinweiten Aktionsradius implizieren (also mindestens sechs unterschiedliche Berliner Bezirke im Projektzusammenhang verbinden). In dieser Fördersäule gibt es nur eine Ausschreibung jährlich. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Berliner Kulturprojekte GmbH .
Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin Die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin unterstützt kulturelle Vorhaben für Berliner Einrichtungen oder Vorhaben, die im Interesse des Landes liegen. Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin .
Medienboard Berlin-Brandenburg Das Medienboard Berlin-Brandenburg ist die erste Anlaufstelle für alle Kreativen der Film- und Medienwirtschaft in Berlin-Brandenburg. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH .
Kulturstiftung des Bundes Die Kulturstiftung des Bundes fördert bundesweit internationale Kulturprojekte im Rahmen der Zuständigkeit des Bundes in den Sparten: Bild und Raum / Bühne und Bewegung / Film und Neue Medien / Musik und Klang / Wort und Wissen. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Kulturstiftung des Bundes .
Kunstfonds Zweck und Aufgabe der Stiftung Kunstfonds ist die Förderung der zeitgenössischen bildenden Kunst in Deutschland durch Stipendien, Projekt- und Ausstellungsförderungen oder Publikationszuschüsse. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Kunstfonds .
Fonds Darstellende Kunst Der Fonds hat sich zum Ziel gesetzt, alle Arbeitsfelder und Sparten der darstellenden Künste des professionellen Freien Theaters und Freien Tanzes zu fördern und damit einen substantiellen Beitrag zur Weiterentwicklung einer vielgestaltigen Theater- und Tanzlandschaft in Deutschland zu leisten. Er fördert bundesweit herausragende und qualitativ anspruchsvolle Einzelprojekte und Projektkonzeptionen, die sich vor allem mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzen und aufgrund ihrer spezifischen Ästhetik, exemplarischen Versuchsanordnung und besonderen Interaktion mit dem Publikum modellhaft für das Freie Theater und den Freien Tanz sind. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Fonds Darstellende Kunst .
Deutscher Literaturfonds Der Deutsche Literaturfonds e.V. fördert deutschsprachige Autorinnen und Autoren, bundesweit wirksamen literarischen Initiativen und Modellvorhaben und sichert wichtige literarische Traditionen. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Deutscher Literaturfonds .
Fonds Soziokultur Der Fonds Soziokultur e.V. fördert Modelle kultureller Praxis, die die alltägliche Lebenswelt in die Kulturarbeit einbeziehen und zugleich eine Rückwirkung der so entstehenden Formen von Kunst und Kultur in unsere Gesellschaft anstreben. / Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Fonds Soziokultur .
Deutsches Informationszentrum Kulturförderung Das Deutsche Informationszentrum Kulturförderung bietet eine Übersicht über deutschlandweite Fördermöglichkeiten aller künstlerischen Sparten. / Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Deutschen / Informationszentrums Kulturförderung .
Bundesverband Deutscher Stiftungen Hier haben wir für Sie wichtige Informationen und Links zu kulturellen Stiftungen und weiteren Förderfonds zusammengestellt. / Bitte habe Sie Verständnis, dass dieser Überblick nicht vollständig ist. / Einen vollständigen Überblick erhalten sie beim Bundesverband Deutscher Stiftungen .