Jugendamt Reinickendorf

Foto Beispiele aus Angebot Jugendamt
Bild: Bezirksamt Reinickendorf

Bitte um Beachtung!

Alle Ämter der Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport vergeben wieder Termine für eine persönliche Vorsprache!

Zur Terminvereinbarung bitte unbedingt vorher anrufen. Wenden Sie sich dazu an die für Sie zuständige Fachkraft.

Telefonische Erreichbarkeit Jugendamt

Terminvereinbarung Eltern- und Familienberatung und Regionale Soziale Dienste.

In Einzelfällen ist bei den Regionalen Sozialen Diensten und der Tagesbetreuung ein Besuch auch während der Sprechzeiten möglich. Es kann dann aber zu Wartezeiten kommen.

Bitte verwenden Sie bei den Terminen ein Mund-Naseschutz und halten Sie die Abstands- und Hygieneregeln ein.

Bei Anliegen die keiner persönlichen Vorsprache bedürfen, bitten wir Sie die Beschäftigten in den Ämtern telefonisch, per Fax, per Mail oder per Post zu kontaktieren.

Eine Ausnahme ist das Kinderschutzteam. Die Beschäftigten dort sind sowohl persönlich als auch telefonisch (030 90294-5555) zu erreichen.

Bitte beachten!

Elterninformationsbrief

PDF-Dokument (1.5 MB) - Stand: 04.05.2020

Telefonischer Erreichbarkeit Jugendamt 07_20

PDF-Dokument (284.6 kB)

Terminvereinbarung EFB und RSD

PDF-Dokument (426.7 kB)

Pressemitteilung - Öffnung der Verkehrsschulen

DOCX-Dokument (26.1 kB) - Stand: 19.05.2020

Jugendamt gibt Tipps für schulfreie Zeit

Das Jugendamt Reinickendorf stellt täglich neue Beschäftigungs-Tipps für Kinder, Jugendliche und Familien vor.

Tipps und Ideen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung vom 23.03.2020.

Herzlich willkommen beim Jugendamt Reinickendorf

Bemalte Hände mti Smileys
Bild: drubig-photo / Fotolia.com
Das Jugendamt bietet Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern sowie jungen Volljährigen vielfältige Dienstleistungen für unterschiedliche Lebenslagen und Erziehungssituationen an. Die Angebote sind in der Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport zu finden.

Aktuelle Tipps:

Wegweiser 2018
Titelbild Familienwegweiser
  • Der neue Reinickendorfer Wegweiser für Jugend,Familie, Schule und Sport ist da. Er ist verfügbar in Schulen, Freizeitstätten, Bibliotheken, Bürgerämtern und anderen öffentlichen Einrichtungen. (4. Auflage)

Reinickendorfer Wegweiser für Jugend Familien Schule und Sport

Als besonderes Highlight sind im zum Download verfügbaren Wegweiser alle Links direkt integriert.

PDF-Dokument (14.7 MB)

Reinickendorfer Wegweiser für Jugend, Familie, Schule und Sport Teil 2

PDF-Dokument (10.2 MB)

Pocketbroschüre Was Jugendämter leisten

In der Broschüre sind die allgemeinen Beschreibungen über die Leistungen der Jugendämter in Deutschland direkt mit den jeweiligen Internetseiten des Jugendamtes Reinickendorf verlinkt. Alternativ kann mit dem QR-Code die entsprechende Seite geöffnet werden.

PDF-Dokument (762.9 kB)

Kinder- und Jugendbeauftragter

Herr Dirk Buchwitz

Erreichbar ist der Kinder- und Jugendbeauftragte
per Post:

Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
Abt. Jugend, Familie, Schule und Sport
Kinder- und Jugendbeauftragter
Eichborndamm 215, Raum 399a
13437 Berlin

oder per E-Mail.

Mädchen, die krumpen und Jungen als Cheerleader – Verkehrte Welt?

Im Rahmen eines geschlechterreflektierenden Projektes für Jugendliche in Reinickendorf entstand 2017 der Film
Ich trau mich das.

Dienstleistungen für unterschiedliche Lebenslagen und Erziehungssituationen

Regionen der Jugendhilfe
Regionen der Jugendhilfe
Bild: BA Reinickendorf

Das Jugendamt hat folgende regionale Aufteilung:

  • Märkisches Viertel
  • Nord (Wittenau, Waidmannslust, Lübars, Hermsdorf, Frohnau)
  • Ost (Alt Reinickendorf, Residenzstr., Pankower Allee)
  • West (Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort, Tegel, Tegel-Süd, Borsigwalde, Rund um die Auguste)

Organigramm Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport

Organigramm Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport 08/2020

Das Organigramm enthält direkte Verlinkungen zu den einzelnen Fachdiensten des Jugendamtes sowie des Schul- und Sportamtes

PDF-Dokument (478.4 kB) - Stand: August 2020

Das Jugendamt Reinickendorf beteiligt sich an dem Bundesprogramm Demokratie leben, das durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend seit 2015 gefördert wird.
Ziel dieses präventiv ausgerichteten Bundesprogramms ist die Unterstützung des zivilgesellschaftlichen Engagements für den Erhalt und die Stärkung der Demokratie, der Gestaltung von Vielfalt in der Gesellschaft und der Vorbeugung gegen Extremismus. Durch die Beteiligung an dem Bundesprogramm stärken wir das friedliche Miteinander und den Zusammenhalt in unserer Stadt.

Anregungen und Verbesserungsvorschläge für die Internetseiten per E-Mail.