Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Der Ortsteil Hermsdorf

Hermsdorf

Hermsdorf ist durchzogen vom Fließtal, einem Naturschutzgebiet, das geprägt ist durch sattes Grün und das Tegeler Fließ.
Hier ist die Idylle zuhause, Menschen mit Sinn für Romantik werden sich hier wohlfühlen. Schon Erich Kästner fühlte sich hier heimisch.

Mit seiner Infrastruktur steht Hermsdorf mitten im Leben. Neben Ein- und Mehrfamilienhäusern kann man in der Heinsestraße seine alltäglichen Besorgungen in verschiedenen Geschäften tätigen. Hier geht es noch etwas ruhiger zu als in den anderen Ortsteilen.
Hermsdorf wurde erstmals 1349 urkundlich erwähnt; Geschichte und Kultur können im Heimatmuseum in der Straße Alt-Hermsdorf 53 erforscht werden.

Aufgrund des großen Tonvorkommens wurde im 19. Jahrhundert eine Ziegelei errichtet; Produkte der „Cement- und Tonwarenfabrik Hermsdorf AG“ hielten auch Einzug in das Berliner Rathaus (Rotes Rathaus).

Fläche 6,1 qkm
Einwohner 16.678

» Mehr Informationen zum Ortsteil Hermsdorf

Bildergalerie Hermsdorf

  • Bauherrenpreis Hermsdorfer Damm 197

    Bauherrenpreis Hermsdorfer Damm 197

  • Friedhof Hermsdorf Grabstelle Korn

    Friedhof Hermsdorf Grabstelle Korn

  • Friedhof Hermsdorf II Grabstelle Hartbrodt

    Friedhof Hermsdorf II Grabstelle Hartbrodt

  • Friedhof Hermsdorf II Kapelle

    Friedhof Hermsdorf II Kapelle

  • Friedhof Hermsdorf Kapelle

    Friedhof Hermsdorf Kapelle

  • Seniorenclub Hermsdorf

    Seniorenclub Hermsdorf

Wappen Hermsdorf

JPG-Dokument (220.0 kB)